Zensus2011: Friedrichshain-Kreuzberg verliert über 20.000 Einwohner

Am 9. Mai 2011 lebten nach den jetzt vorliegenden Ergebnissen des Zensus 2011 in Friedrichshain-Kreuzberg 251.226 Einwohner. Gegenüber der bisher gültigen Bevölkerungszahl aus der amtlichen Bevölkerungsfortschreibung gab es am Zensusstichtag damit im Bezirk rund 23.000 Einwohner weniger als bislang angenommen. Insbesondere die Zahl der Einwohner ohne deutschen Pass musste nach unten korrigiert werden. In Friedrichshain-Kreuzberg lebten 2011 mit 45.000 über 10.000 Ausländer weniger als angenommen.

Bevölkerung in Friedrichshain-Kreuzberg am 9. Mai 2011

 InsgesamtGeschlecht
MännlichWeiblich
Anzahl%AnzahlAnzahl
Insgesamt    
Insgesamt251 226100,0127 590123 630
     
Alter (11 Altersklassen von ... bis ... Jahren)    
Unter 38 6503,44 4704 180
3 - 57 1402,83 7203 410
6 - 1417 5307,08 8108 720
15 - 175 0502,02 6402 410
18 - 2423 8509,511 24012 610
25 - 2932 06012,815 28016 780
30 - 3956 09022,329 69026 400
40 - 4940 85016,322 63018 230
50 - 6434 46013,718 42016 040
65 - 7414 9606,07 1507 810
75 und älter10 5704,23 5407 040
     
Staatsangehörigkeit    
Deutsche206 23082,1104 570101 660
Ausländer/-innen45 00017,923 02021 980
     
Familienstand    
Ledig163 74065,287 99075 750
Verheiratet/Lebenspartnerschaft58 67023,429 21029 460
Verwitwet/Lebenspartner/-in verstorben8 5203,41 4907 030
Geschieden/Lebenspartnerschaft aufgehoben20 2808,18 89011 390
Ohne Angabe100,010/
     
Religion    
Römisch-katholische Kirche (öffentlich-rechtlich)24 7409,812 27012 460
Evangelische Kirche (öffentlich-rechtlich)42 91017,120 87022 030
Sonstige, keine, ohne Angabe183 58073,194 45089 140

Quelle: Statistisches Bundesamt