Monika Herrmann zur Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg gewählt

Die bisherige Stadträtin für Familie, Gesundheit, Kultur und Bildung, Monika Herrmann (Grüne), wurde heute von der Bezirksverordnetenversammlung zur neuen Bürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg gewählt. Herrmann erhielt 37 von 46 Stimmen, drei Bezirksverordnete stimmten gegen sie, sechs enthielten sich.

Monika Hermann tritt ihr Amt am 1. August 2013 als Nachfolgerin von Franz Schulz an, der im August 65 Jahre alt wird und aus gesundheitlichen Gründen seine Amtszeit nicht verlängert.

Für den freiwerdenden Posten der Bezirksstadträtin wurde die bisherige Fraktionsvorsitzende der Grünen, Jana Borkamp, gewählt. Borkamp erhielt 38 von 46 Stimmen.

Monika Herrmann und Franz Schulz
Jana Borkamp und Paula Riester