Friedrichshain-Nachrichten

Nachrichten aus dem Berliner Stadtteil Friedrichshain

Stilles Gedenken zu Ehren der Opfer während der Zeit des Nationalsozialismus am 27. Januar

Donnerstag, 18. Januar 2018

Zum offiziellen Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar lädt der Bezirk an die Stele Koppenstraße / Ecke Singerstraße zu einem stillem Gedenken ein.

Ausblick 2018: Was steht an in Friedrichshain-Kreuzberg?

Mittwoch, 17. Januar 2018

Ziele des Bezirksamtes in diesem Jahr: Mehr Radverkehrssicherheit, Prävention von Wohnungslosigkeit, Schulbauprojekte, Sicherung weiterer Wohnungen durch Vorkauf ...

Friedrichshain: 83-Jähriger auf der Frankfurter Allee von Auto erfasst

Dienstag, 16. Januar 2018

In Friedrichshain wurde heute Vormittag ein Fußgänger von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Letzte Stadtteilwerkstatt zur Neugestaltung des Rudolfplatzes

Montag, 15. Januar 2018

Das Bezirksamt lädt zur dritten und letzten Stadtteilwerkstatt zur Neugestaltung des Rudolfplatzes am Donnerstag, den 25. Januar um 16 Uhr, in der Zwingli-Kirche ein.

Antisemitische Schmierereien im Volkspark Friedrichshain

Montag, 15. Januar 2018

Unbekannte haben auf der hölzernen Aussichtsplattform im Volkspark Friedrichshain zwei antisemitische Parolen geschmiert.

Friedrichshain: Verdächtiger Geruch - Mutmaßlicher Dealer festgenommen

Freitag, 12. Januar 2018

Polizeibeamte stießen heute Morgen in der Gürtelstraße zufällig auf einen mutmaßlichen Drogenhändler.

Friedrichshain: Scheiben einer S-Bahn zerstört - Polizei sucht Zeugen

Donnerstag, 11. Januar 2018

Dienstagabend zerstörten Unbekannte mehrere Scheiben einer S-Bahn der Linie S41 auf der Fahrt zwischen den Bahnhöfen Frankfurter Allee und Ostkreuz.

Diskussionsveranstaltung: Neues Verkehrskonzept für den Samariterkiez

Mittwoch, 10. Januar 2018

Am Montag, den 15. Januar um 18 Uhr veranstaltet das Bezirksamt im Gemeindesaal der Samariterkirche eine Diskussionsveranstaltung zu einem neuen Verkehrskonzept für den Nordkiez.

Friedrichshain: Fremdenfeindliche Parolen geschmiert

Dienstag, 9. Januar 2018

Unbekannte haben an die Außenwand eines Schuppens in der Straße Fischzug fremdenfeindliche Parolen geschmiert. Ein Passant entdeckte gestern Abend gegen 20 Uhr die Schriftzüge.

Friedrichshain: Schwerverletzter Fußgänger

Sonntag, 7. Januar 2018

Mit schweren Kopfverletzungen wurde gestern Nachmittag ein Fußgänger nach einem Verkehrsunfall zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Friedrichshain: Fahrkartenkontrolleure angegriffen

Donnerstag, 4. Januar 2018

Zweimal wurden am Mittwoch Fahrkartenkontrolleure durch Schwarzfahrer massiv angegriffen.

Einsatzfahrzeug in der Rigaer Straße mit Steinen beworfen

Donnerstag, 28. Dezember 2017

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei Berlin wurde gestern Abend von Unbekannten in der Rigaer Straße in Friedrichshain mit Steinen beworfen.

Friedrichshain: Junge Männer am Forckenbeckplatz mit Schlagstock attackiert

Donnerstag, 28. Dezember 2017

Aus einer Gruppe von mehreren Personen heraus wurden drei junge Männer in der vergangenen Nacht am Forckenbeckplatz attackiert und verletzt.

Alkohol und häusliche Gewalt: Polizeieinsatz in der Zellestraße

Mittwoch, 27. Dezember 2017

In der Nacht vom 1. zum 2. Weihnachtsfeiertag wurde die Polizei wegen einer Körperverletzung in die Zellestraße in Friedrichshain gerufen.

Friedrichshain: Mann nach Raub in der Warschauer Straße festgenommen

Samstag, 23. Dezember 2017

Ein 27-Jähriger wurde in der vergangenen Nacht kurz nach Mitternacht vor einem Hostel in der Warschauer Straße überfallen. Polizeibeamte konnten einen Tatverdächtigen festnehmen.

Schutz vor Vandalismus: Keine Parkscheine zum Jahreswechsel

Dienstag, 19. Dezember 2017

Die Parkscheinautomaten in den Parkraumbewirtschaftungszonen in Friedrichshain-Kreuzberg bleiben zum Schutz vor Beschädigung durch Pyrotechnik ab dem 27.12.2017 verschlossen.

Virchow-Sportplatz am Volkspark Friedrichshain erfolgreich saniert

Montag, 18. Dezember 2017

Der Virchow-Sportplatz in Friedrichshain steht für den Sportbetrieb nach erfolgreichem Abschluss der Sanierungsarbeiten ab sofort wieder in vollem Umfang zur Verfügung.

Friedrichshain: Stich in den Hals - Mann in Sportsbar schwer verletzt

Sonntag, 17. Dezember 2017

Bei einem Streit gestern Abend in einem Lokal in der Frankfurter Allee erlitt ein 56-Jähriger schwere Verletzungen durch einen Stich in den Hals.

Friedrichshain: Vorkaufsrecht für das Haus Straßmannstraße 25 ausgeübt

Freitag, 15. Dezember 2017

Erneut hat der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg vom Vorkaufsrecht Gebrauch gemacht und somit den Verkauf an einen Investor verhindert.

Grüne: „East Side Gallery darf nicht privaten Investor*innen zum Opfer fallen!“

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Ein Antrag der Grünen zur Verhinderungen weiterer Bauvorhaben an der East Side Gallery fand in der gestrigen Bezirksverordnetenversammlung (BVV) keine Mehrheit.

Friedrichshain: 79-jähriger Mann beraubt - Tatverdächtiger mit Bildern gesucht

Dienstag, 12. Dezember 2017

Am Samstag, den 17. Juni 2017 ein 79 Jahre alter Mann in Friedrichshain beim Einkauf beraubt. Die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach einem mutmaßlichen Räuber.

Anwohnervignette gefälscht: 1200 € Geldstrafe

Dienstag, 12. Dezember 2017

Aufgrund der Fälschung einer Anwohnervignette in Friedrichshain-Kreuzberg wurde die Fahrerin eines Pkw rechtskräftig zu einer Geldstrafe von 1.200 Euro verurteilt.

Einbürgerungsfeier im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg

Montag, 11. Dezember 2017

Erstmals in diesem Jahr findet im BVV-Saal des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg heute eine Einbürgerungsfeier statt.

Schiffsunfall auf der Spree

Samstag, 9. Dezember 2017

Ein Schiffsunfall ereignete sich gestern Nachmittag in Friedrichshain. Ein Fahrgastschiff prallte gegen das Leitwerk unter der Michaelbrücke.

Friedrichshain: Radfahrer genötigt, beleidigt und geschlagen – Zeugen gesucht

Freitag, 8. Dezember 2017

In der Nacht des 24. November dieses Jahres griff ein unbekannter Beifahrer einen Radfahrer in Friedrichshain an. Die Polizei sucht Zeugen.

Autofahrer an der Karl-Marx-Allee gegen Lichtmast geprallt

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Glücklicherweise nur leicht verletzt wurden zwei Fahrzeuginsassen bei einem Verkehrsunfall gestern Abend in Friedrichshain.

Bürgerbeteiligung zum Entwicklungskonzept Rummelsburger See

Dienstag, 5. Dezember 2017

Noch bis Ende Januar können Bürgerinnen und Bürger ihre Ideen und Vorschläge zum Entwicklungskonzept Rummelsburger See einreichen.

Friedrichshain: Brennender Elektroroller in der Kochhannstraße

Dienstag, 5. Dezember 2017

In der vergangenen Nacht brannte kurz vor Mitternacht ein Elektroroller in Friedrichshain vollständig ab. Menschen wurden nicht verletzt.

Pfeffersprayangriffe am Ostbahnhof - Zeugen gesucht

Montag, 4. Dezember 2017

Sonntagmorgen griffen drei Unbekannte mehrere Personen am Berliner Ostbahnhof mit Pfefferspray an und flüchteten anschließend unerkannt.

Erneut Auseinandersetzungen in der Rigaer Straße

Donnerstag, 30. November 2017

In der Rigaer Straße kam es am gestern Abend erneut zu Auseinandersetzungen zwischen Polizeibeamten und Bewohnern der Straße.

Bombenattrappe am Ostkreuz: Tatverdächtige mit Bildern gesucht

Donnerstag, 30. November 2017

Unbekannte Täter stellten am 18. Oktober 2017 einen nach einer Sprengvorrichtung aussehenden Gegenstand am Bahnhof Berlin-Ostkreuz ab.

Friedrichshain: Polizisten bei Personenkontrolle verletzt

Mittwoch, 29. November 2017

Während der Überprüfung einer vierköpfigen Personengruppe in der vergangenen Nacht in der Revaler Straße wurde ein Mann renitent und verletzte hierbei zwei Polizisten.

Wunschbaum für Kinder in Friedrichshain-Kreuzberg

Montag, 27. November 2017

Der Verein „Schenk doch mal ein Lächeln e.V.“ startet auch in diesem Jahr wieder seine Geschenkeaktion zu Weihnachten und erfüllt Kindern im Bezirk Herzenswünsche.

Friedrichshain: Brandsatz in Kneipe geworfen

Sonntag, 26. November 2017

In der vergangenen Nacht wurde in der Niederbarnimstraße ein Brandsatz in eine Kneipe geworfen. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt Berlin führt die Ermittlungen.

Statistik zur häuslichen Gewalt in Friedrichshain-Kreuzberg

Freitag, 24. November 2017

Im Vorjahr ist ein leichter Rückgang von Fällen häuslicher Gewalt in Friedrichshain-Kreuzberg zu verzeichnen.