Feuer und Brandstiftungen

Feuer und Brandstiftungen im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg

Februar 2013
19. Februar 2013
Mehrere Verletzte bei Wohnungsbrand in der Lobeckstraße
Zu einem Wohnungsbrand in der Kreuzberger Lobeckstraße rückten gestern Abend Polizei und Feuerwehr aus. Gegen 19 Uhr 15 brach in der Küche eines 24-jährigen Mieters das Feuer aus.
17. Februar 2013
Bilanz der Polizei zur Demonstration gegen den Polizeikongress
Diverse Sachbeschädigungen, ein brennendes Auto sowie acht verletzte Polizisten und 25 festgenommene Straftäter sind das Ergebnis einer Demonstration in Kreuzberg.
16. Februar 2013
Auseinandersetzungen bei Demo gegen Polizeikongress
Kreuzberg: Bei einer Demonstration gegen den 16. Internationalen Polizeikongress ist es heute zu Auseinandersetzungen gekommen.
14. Februar 2013
Vier Autos am Strausberger Platz angezündet
In Friedrichshain, Kreuzberg und Mitte kam es in den frühen Morgenstunden zu mehreren Brandlegungen die möglicherweise mit der Zwangräumung in der Lausitzer Straße zusammenhängen.
10. Februar 2013
Auto in der Boxhagener Straße angezündet
Ein vier Jahre alter „Ford“ brannte heute früh in Friedrichshain und wurde dadurch stark beschädigt.
03. Februar 2013
Wohnungsbrand in der Oranienstraße
Aus bislang ungeklärter Ursache brach gegen 20 Uhr 25 in einem Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in der Oranienstraße 44 ein Feuer aus.
Januar 2013
24. Januar 2013
Baumaterial in der Simon-Dach-Straße angezündet
Bislang unbekannte Brandstifter haben in der vergangenen Nacht Baumaterial in Friedrichshain angezündet.
21. Januar 2013
Müllcontainer in der Petersburger Straße angezündet
Mieter eines Wohnhauses in der Petersburger Straße entdeckten auf dem Hinterhof einen brennenden Müllcontainer und alarmierten die Polizei.
21. Januar 2013
Müllcontainer an einer Kita in der Oranienstraße angezündet
Gegen 19 Uhr 25 alarmierten Anwohner die Feuerwehr in die Oranienstraße, nachdem sie auf dem Hinterhof einer Kindertagesstätte einen Müllcontainer in Flammen stehen sahen.
18. Januar 2013
Mercedes in der Gitschiner Straße angezündet
In Kreuzberg brannte ein „Mercedes Benz“ und ein daneben parkender „BMW“ wurde ebenfalls beschädigt. Gegen 3 Uhr 20 alarmierte ein Anrufer die Polizei in die Gitschiner Straße.
08. Januar 2013
Kinderwagen in einem Hausflur in der Marchlewskistraße angezündet
Nur durch sehr viel Glück wurde durch die Tat eines oder mehrerer bisher Unbekannter gestern Abend in Friedrichshain niemand verletzt.
06. Januar 2013
Landfriedensbruch nach Konzert in der Galiläakirche
Zum Ende einer Musikveranstaltung in der Galiläakirche in der Rigaer Straße in Friedrichshain meldeten gegen 23 Uhr Anwohner ein Lagerfeuer aus Weihnachtsbäumen.
04. Januar 2013
Pkw der „Deutschen Telekom“ angezündet
Unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht gegen 1 Uhr 20 in der Hausburgstraße in Friedrichshain einen Pkw der „Deutschen Telekom“ angezündet.

Seiten