Feuer und Brandstiftungen

Feuer und Brandstiftungen im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg

Juni 2016
12. Juni 2016
Kreuzberg: Politisch motivierte Brandstiftungen - Zwei Festnahmen
Nach mehreren Sachbeschädigungen durch Inbrandsetzen wurden heute Morgen zwei Männer in Kreuzberg vorläufig festgenommen. Der Staatsschutz ermittelt.
08. Juni 2016
Kreuzberg: Kellerbrand in der Monumentenstraße - Verdacht auf Brandstiftung
Im Keller eines Wohnhauses in der Monumentenstraße brach in der vergangenen Nacht an mehreren Stellen ein Feuer aus. Verletzt wurde niemand.
06. Juni 2016
Kreuzberg: Auto in der Methfesselstraße ausgebrannt
Gegen 4 Uhr stand heute früh ein Renault in der Methfesselstraße in Flammen. Ob ein technischer Defekt oder eine vorsätzliche Brandstiftung die Ursache war, ist unklar.
Mai 2016
27. Mai 2016
Friedrichshain: Brandstiftung auf Bahngelände - 11 Autos beschädigt
Auf einem Bahngelände am Markgrafendamm wurden heute früh mehrere Autos angezündet. Der Polizeiliche Staatschutz des Landeskriminalamtes hat die weiteren Ermittlungen übernommen.
18. Mai 2016
Zwei Porsche am ehemaligen Schlachthofgelände angezündet
In der Hausburgstraße (Friedrichshain) und in der Hermann-Blankenstein-Straße (Prenzlauer Berg) wurden in der vergangenen Nacht Autos angezündet. Der Staatsschutz ermittelt.
13. Mai 2016
Kreuzberg: Toter nach Wohnungsbrand am Tempelhofer Ufer
Feuerwehrleute haben heute früh beim Löschen einer brennenden Wohnung den Wohnungsmieter leblos aufgefunden. Eine brennende Zigarette könnte ursächlich für das Feuer gewesen sein.
08. Mai 2016
Friedrichshain: Feuer am „Dorfplatz“ - Vier leichtverletzte Polizisten
Zivilpolizisten sahen gegen 0.30 Uhr, wie mehrere Personen in der Rigaer Straße Ecke Liebigstraße Holzpaletten auf der Fahrbahn in Brand setzten.
08. Mai 2016
Friedrichshain: Mercedes in der Löwestraße angezündet
Um 4 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in die Löwestraße alarmiert, da hier ein Mercedes in Flammen stand. Ein Brandkommissariat führt die Ermittlungen.
06. Mai 2016
Friedrichshain: Verpuffung in der Lange Straße
Gestern Mittag kam ein Wohnungsmieter in eine Klinik, nachdem es in einer Wohnung in Friedrichshain zu einer Verpuffung kam.
April 2016
24. April 2016
Friedrichshain: Mutmaßlicher Autobrandstifter festgenommen
Polizisten nahmen in der vergangenen Nacht einen 23-Jährigen fest, der in dringendem Verdacht steht, zuvor einen Audi in der Bänschstraße in Brand gesetzt zu haben.
23. April 2016
Brandstiftungen in Friedrichshain
Unbekannte zündeten in der vergangenen Nacht in der Rigaer Straße und in der Bänschstraße Mülltonnen und Baumaterial an.
21. April 2016
Friedrichshain: Vier Autos im Südkiez angezündet
Innerhalb von 20 Minuten brannten in der vergangenen Nacht in Friedrichshain vier Fahrzeuge. Der Polizeiliche Staatsschutz hat die weiteren Ermittlungen übernommen.
20. April 2016
Kreuzberg: Brandstiftung in der Graefestraße
Unbekannte haben gestern Nachmittag einen Brand in einem Kreuzberger Wohnhaus gelegt. Die Brandbekämpfer löschten die Flammen im Dachstuhl. Verletzt wurde zum Glück niemand.
März 2016
19. März 2016
Brennende Autos in Friedrichshain
Liebigstraße und Karl-Marx-Allee: In Friedrichshain brannten in der vergangenen Nacht zwei Autos. In beiden Fällen wird wegen des Verdachts der Brandstiftung ermittelt.
10. März 2016
Kreuzberg: Brandstiftung in einem Wohnhaus in der Wassertorstraße
eugen haben gestern Abend Polizei und Feuerwehr wegen eines brennenden Containers in die Wassertorstraße nach Kreuzberg alarmiert.
06. März 2016
Friedrichshain: Mercedes an der Karl-Marx-Allee angezündet
Die Feuerwehr und die Polizei wurden in der vergangenen Nacht zur Karl-Marx-Allee alarmiert, da dort ein auf einem Mieterparkplatz abgestellter Mercedes brannte.
05. März 2016
Friedrichshain: Autos und Mülltonnen angezündet
Unbekannte setzten in der vergangenen Nacht drei Autos und drei Müllcontainer in Friedrichshain in Brand. Der Staatsschutz hat zu allen Fällen die Ermittlungen übernommen.
01. März 2016
Rigaer Straße: Auto einer Zeitarbeitsfirma angezündet
In der Rigaer Straße wurde heute früh ein Firmenwagen angezündet. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes hat die weiteren Ermittlungen übernommen.
Februar 2016
27. Februar 2016
Friedrichshain: Möbeltransporter angezündet
Unbekannte haben in der vergangenen Nacht einen Möbeltransporter im Wriezener Karree in Brand gesetzt.
19. Februar 2016
Friedrichshain: Passant rettet Mercedes vor dem Feuertod
Einem aufmerksamen Passanten ist es zu verdanken, dass es gestern Abend nicht zu einem Brand an einem Auto in der Friedrichsberger Straße kam.
09. Februar 2016
Friedrichshain: Wohnungsbrand in der Kochhannstraße
Bei einem Wohnungsbrand in der Kochhannstraße erlitt gestern Abend der 55-jährige Mieter der Wohnung eine Rauchgasvergiftung.
09. Februar 2016
Kreuzberg: Auto auf der Waterloobrücke angezündet
Ein als gestohlen gemeldeter Audi wurde gestern Abend auf der Waterloobrücke angezündet. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes hat die weitere Bearbeitung übernommen.
02. Februar 2016
Kreuzberg: Brennendes Auto in der Taborstraße
Eine Anwohnerin der Taborstraße entdeckte kurz nach 4 Uhr die Flammen an einem Peugeot und alarmierte Polizei und Feuerwehr.
01. Februar 2016
Kreuzberg: VW-Bus in der Friedrichstraße ausgebrannt
Ein VW-Bus ist heute morgen in der Friedrichstraße komplett ausgebrannt. Die Brandursache ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.
Januar 2016
21. Januar 2016
Friedrichshain: Feuer an einem Porsche Cayenne in der Pufendorfstraße
In der Pufendorfstraße löschten Feuerwehrleute gegen 2.20 Uhr die Flammen an einem Porsche Cayenne. Der Wagen wurde stark beschädigt.

Seiten