November 2017

Kreuzberg: BVG-Bus in der Reichenberger Straße mit Pflasterstein beworfen

In Kreuzberg ist gestern Nachmittag erneut ein Bus attackiert worden. Verletzt wurde niemand.

Friedrichshain: Vorkaufsrecht für das Haus Eckertstraße 15 ausgeübt

Erneut hat der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg vom Vorkaufsrecht Gebrauch gemacht und somit den Verkauf an einen Investor verhindert.

Bezirksamt verurteilt Angriff auf Kreuzberger Familienzentrum

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg verurteilt den Angriff auf das Familienzentrum Adalbertstraße. Unbekannte hatten hier am Montagvormittag die Scheiben eingeworfen.

Jugendfreizeiteinrichtung „Drehpunkt“ temporär im Container untergebracht

Kreuzberg: Die Jugendfreizeiteinrichtung „Drehpunkt“ wird einen Zeitraum von rund zwei Jahren in Ersatzräumen in einem Container untergebracht.

Friedrichshain: Mutter und Kind rassistisch beleidigt

Ein 47-Jähriger hat gestern Nachmittag am Wismarplatz in Friedrichshain eine Frau und deren sechsjährige Tochter mehrfach rassistisch beleidigt.

Kreuzberg: Dealer wirft mit Obst

Polizeibeamte einer Einsatzhundertschaft nahmen in der vergangenen Nacht am Kottbusser Tor in Kreuzberg einen polizeibekannten 31-Jährigen fest.

Kreuzberg: Mietwagen und Führerschein nach Autorennen beschlagnahmt

Eine nächtliche Geschwindigkeitsüberschreitung in Kreuzberg, zog die Beschlagnahme eines Audi und des Führerscheines des Fahrers nach sich.

Friedrichshain: Mann und Hund auf der Frankfurter Allee von Auto erfasst

Ein 43-Jähriger überquerte gestern Abend mit seinem Hund die Frankfurter Allee und wurde dabei von einem Peugeot erfasst. Der Fußgänger wurde schwer verletzt, der Hund verstarb.

Informationsveranstaltung zur Erneuerung der Brunnenanlage in der Karl-Marx-Allee

Das Bezirksamt informiert im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung über die bevorstehenden baulichen Maßnahmen zur Erneuerung der Brunnenanlage vor der Karl-Marx-Allee 70.

Familientage in der Stadtbibliothek Friedrichshain-Kreuzberg

Am Freitag, den 10. November und am Samstag, den 11. November 2017 finden in der Stadtbibliothek Friedrichshain-Kreuzberg zum fünften Mal die Familientage statt.

Auszeichnung des Bündnisses „Aufstehen gegen Rassismus“ mit dem Silvio-Meier-Preis

Der Preis ehrt Engagement gegen soziale Bevormundung, Entmündigung, Diskriminierung, Rechtsextremismus, Rassismus, soziale und kulturelle Ausgrenzung.

Friedrichshain-Kreuzberg übernimmt als erster Bezirk die Finanzierung der Stolpersteine

Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg übernimmt für Angehörige und Nachfahren die Finanzierung der Stolpersteine. Das hat das Bezirksamt heute beschlossen.

Friedrichshain: Polizeifahrzeug in der Rigaer Straße beworfen

Gestern Abend überprüften Polizeibeamte mehrere Personen in der Rigaer Straße. Unbekannte warfen hierbei einen Gegenstand aus Keramik auf das Dach eines Einsatzwagens.

Friedrichshain: Wachmann in der Rigaer Straße mit Flasche beworfen

Unbekannte bewarfen gestern Abend den Wachmann auf einer Baustelle in Friedrichshain mit einer Flasche. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt.

Bezirk sieht keinen Anlass, auf die Ausübung des Vorkaufsrechts zu verzichten

Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg wird auch nach einem (noch nicht rechtskräftigen) Urteil des Landgerichts weiter von der Ausübung des Vorkaufsrechts Gebrauch machen.

Baugenehmigungen für Projekte Ohlauer Straße 24 und Blücherstraße 26 erteilt

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg hat kürzlich für Bauvorhaben an der Ohlauer Straße 24 und Blücherstraße 26 die Baugenehmigungen erteilt.

Friedrichshain: Polizist in der Rigaer Straße mit Reizgas besprüht

Bei einem Polizeieinsatz gestern Abend in Friedrichshain wurde ein Polizist mit Reizgas besprüht. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt.

Gesundheitskonferenz Friedrichshain-Kreuzberg am 29.11.17

Bezirksstadtrat Knut Mildner-Spindler lädt am 29. November 2017 zur bezirklichen Gesundheitskonferenz in das Rathaus Kreuzberg ein.

Kreuzberg: Gestohlenes Fahrrad im Internet angeboten - Festnahme

Polizisten nahmen gestern zwei mutmaßliche Fahrraddiebe in der Gitschiner Straße fest. Zuvor hatten sie ein gestohlenes Fahrrad auf einer elektronischen Verkaufsplattform angeboten

2. Stadtteilwerkstatt zur Neugestaltung des Rudolfplatzes

Friedrichshain: Am Montag, den 20.11.2017 findet in der Zwingli-Kirche die 2. Stadtteilwerkstatt zur Neugestaltung des Rudolfplatzes statt.

Kreuzberg: Mann am Görlitzer Bahnhof durch Messerstiche verletzt

Einem 25-Jährigen wurde heute früh gegen 5 Uhr am Görlitzer Bahnhof von einem bisher unbekannt gebliebenen Mann nach einem Streit mit einem Messer in den Rücken gestochen.

Kottbusser Tor: Auseinandersetzung zwischen Dealern und Kunden

Bei einer Auseinandersetzung heute früh in Kreuzberg wurden zwei Männer verletzt. Zwei mutmaßliche Dealer wurden festgenommen.

Verleihung des Silvio-Meier-Preises findet heute statt

Die Verleihung des Silvio-Meier-Preises findet heute Abend wie geplant statt. Eine einstweilige Anordnung, die Veranstaltung zu untersagen, wurde vom Verwaltungsgericht abgewiesen.

Dialogprozess im Samariterkiez: Gesprächsmöglichkeit für Anwohner*innen

In der Woche von 27. November bis 2. Dezember 2017 haben Anwohner*innen die Möglichkeit, ihre Ideen und Sorgen im Rahmen des Dialogprozesses einzubringen.

Friedrichshain: Fußgängerin auf der Landsberger Allee von Auto erfasst

Ohne auf das rote Ampellicht zu achten, soll gestern Nachmittag gegen 18 Uhr eine 45-jährige Passantin auf die Fahrbahn der Landberger Allee getreten sein.

Veranstaltungen im Rathaus Kreuzberg am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Fachtagung „Intervention bei Gewalt gegen Mädchen und junge Frauen in traditionell-patriarchalen Familien“ im Rathaus Kreuzberg am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen.

Ehrenamtliche Richter*innen für die Verwaltungsgerichte gesucht

Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg sucht Personen, die ehrenamtlich als Richter*innen am Verwaltungsgericht oder am Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg, tätig sein möchten.

Kreuzberg: Lottoladen in der Ritterstraße überfallen

Drei Unbekannte versuchten gestern Abend einen Spätkauf in Kreuzberg zu überfallen. Ein Mitarbeiter konnte die Täter in die Flucht schlagen,

Polizeifahrzeug in der Rigaer Straße mit Kleinpflasterstein beworfen

Friedrichshain: Vermummte haben gestern Abend den Gruppenwagen einer Einsatzhundertschaft von einem Hausdach in der Rigaer Straße mit einem Kleinpflasterstein beworfen.

Kreuzberg: 77-Jähriger bei Überfall am Mehringplatz schwer verletzt

Bisherigen Ermittlungen zufolge wurde der 77-Jährige gestern Nachmittag gegen 17.10 Uhr am Mehringplatz von einem Mann zunächst angerempelt und dann bestohlen.

Anschläge auf Amazon-Fahrzeuge in Friedrichshain und Kreuzberg

In der vergangenen Nacht und heute früh gab es eine versuchte Brandstiftung am Platz der Vereinten Nationen und eine Brandstiftung in der Hornstraße.