Oktober 2016

Kreuzberg: Motorroller im Görlitzer Park angezündet

Unbekannte zündeten heute früh in Kreuzberg einen Motorroller an. Gegen 8.30 Uhr bemerkte ein Anwohner einen Feuerschein im Görlitzer Park und alarmierte Feuerwehr und Polizei.

Zwei Autos in Friedrichshain angezündet

In der Ehrenbergstraße und in der Richard-Sorge-Straße wurden in der vergangenen Nacht Fahrzeuge angezündet. Menschen kamen nicht zu Schaden. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Friedrichshain: Rassistischer Übergriff am Ostkreuz

Polizeibeamte haben gestern Abend in Friedrichshain einen Mann nach gefährlicher Körperverletzung und rassistischer Beleidigung vorläufig festgenommen.

Friedrichshain: Brandstiftung an Fahrzeugen in der Scharnweberstraße

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht Autos durch Brandlegung beschädigt. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes ermittelt.

Kreuzberg: Auto in der Züllichauer Straße angezündet

Ein Alfa Romeo brannte in der vergangenen Nacht in Kreuzberg trotz schnellen Eingreifens der Feuerwehr vollständig aus.

Raub in der Warschauer Straße: Täter mit Phantombild gesucht

Mit der Veröffentlichung eines Phantombildes sucht die Polizei nach einem Mann, der zweimal eine Filiale der Telekom in der Warschauer Straße überfallen hat.

Kreuzberg: Mann an der Skalitzer Straße angegriffen und rassistisch beleidigt

In Kreuzberg wurden nach einer rassistischen Beleidigung und gefährlichen Körperverletzung drei junge Männer vorläufig festgenommen.

Friedrichshain: Radfahrerin am Strausberger Platz von Auto erfasst

Eine Autofahrerin übersah gestern Abend am Strausberger Platz eine rote Ampel und eine Radfahrerin, die bei Grün die Straße überqueren wollte.

Friedrichshain: Fußgänger auf der Warschauer Brücke überrollt

Mit schweren Kopf- und Fußverletzungen kam heute früh ein Fußgänger in Friedrichshain in ein Krankenhaus.

Friedrichshain: Radfahrer angegriffen und Hitlergruß gezeigt

In der vergangenen Nacht beging ein Mann in der Sonntagstraße in Friedrichshain eine Körperverletzung und zeigte anschließend den Hitlergruß.

Kreuzberg: Festnahmen nach Autoeinbruch in der Franz-Künstler-Straße

Polizisten nahmen in der vergangenen Nacht zwei mutmaßliche Autoeinbrecher in der Franz-Künstler-Straße fest. Einer der beiden Täter wurde bereits per Haftbefehl gesucht.

Friedrichshain: Fans von Hannover 96 randalierten in der Simon-Dach-Straße

Rund 120 Anhänger eines niedersächsischen Zweitligavereins griffen in der vergangenen Nacht in Friedrichshain Polizeibeamte an.

Kreuzberg: Mann in der Schönleinstraße bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt

Zu einem versuchten Tötungsdelikt, das sich gestern Nachmittag in Kreuzberg ereignete, hat eine Mordkommission des Landeskriminalamtes die Ermittlungen übernommen.

Sexuelle Belästigung am S-Bahnhof Frankfurter Allee - Täter festgenommen

Bundespolizisten nahmen gestern Nachmittag einen 26-Jährigen am S-Bahnhof Frankfurter Allee fest. Der Mann fasste zuvor zwei Frauen am Bahnhof in den Intimbereich und ans Gesäß.

Friedrichshain: Elfjähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein 11-jähriger Radfahrer ist gestern Nachmittag kurz vor 17 Uhr auf der Petersburger Straße von einem Autofahrer erfasst worden.

Kulturverwaltung zur Förderung des Festivals „After The Last Sky“

Die Kulturverwaltung erklärt, dass es nicht absehbar war, dass beim Festival im Ballhaus Naunynstraße antisemitische oder rassistische Äußerungen fallen würden.

Kreuzberg: Messerangriff in der Adalbertstraße

Gegen 1.20 Uhr hat ein Unbekannter einen 19-Jährigen in der Adalbertstraße auf dem Gehweg mit einem Messer verletzt.

Friedrichshain: BVG-Bus beschädigt

Ein Fahrer der Buslinie 142 hörte in der Andreasstraße Ecke Singerstraße einen lauten Knall. Anschließend stellte er fest, dass eine Seitenscheibe des Busses beschädigt war.

Friedrichshain: Frau am Ostbahnhof sexuell belästigt

Am Samstagabend wurde eine Frau auf dem Berliner Ostbahnhof unsittlich berührt. Bundespolizisten nahmen den Täter vorläufig fest.

Falsche Abstimmungsbenachrichtigungen für den Bürgerentscheid „Rettet das Fraenkelufer“

Beim Druck der Abstimmungsbenachrichtigungen für den Bürgerentscheid „Rettet das Fraenkelufer zwischen Admiralbrücke und Erkelenzdamm!“ ist ein Fehler entstandanden.

Linke Hausprojekte in Friedrichshain und Kreuzberg durchsucht

Die Polizei hat heute Morgen mehrere Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckt, die in Zusammenhang mit Straftaten bei Solidaritätsaktionen für das Hausprojekt Rigaer Straße 94 stehen.

Kreuzberg: Rechtsabbieger erfasst E-Bike-Fahrer

Heute Vormittag wurde ein E-Bike-Fahrer bei einem Unfall in Kreuzberg schwer verletzt. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 5 hat die Unfallbearbeitung übernommen.

Friedrichshain: Mann auf dem U-Bahnhof Warschauer Straße überfallen

Bei einem Raubüberfall heute früh auf dem U-Bahnhof Warschauer Straße in Friedrichshain wurde ein Mann am Kopf verletzt.