April 2015

Friedrichshain: Spätkauf in der Ebertystraße überfallen

In Friedrichshain hat in der vergangenen Nacht ein Unbekannter einen Spätkauf überfallen und dabei den 72 Jahre alten Angestellten verletzt.

U-Bahnhof Möckernbrücke: Mann überwältigt Räuber

Ein Mann setzte sich gestern Nacht in Kreuzberg erfolgreich gegen einen Räuber zur Wehr. Der 21-Jährige Täter konnte noch vor Ort festgenommen

Fußgänger auf der Frankfurter Allee von Motorroller erfasst

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Motorroller und einem Fußgänger erlitten heute Morgen in Friedrichshain zwei Männer Verletzungen.

Schwerer Verkehrsunfall auf der Schillingbrücke

Friedrichshain: Ein 46-jähriger „BMW“-Fahrer fuhr gestern auf der Schillingbrücke in den Gegenverkehr und stieß mit dem entgegenkommenden „Mercedes“ eines 73-Jährigen zusammen.

Kreuzberg: Räuber mit Gewissensbissen

Ein Räuber verlangte Geld, bekam aber offenbar, nachdem die blutende Verkäuferin ihm 20 Euro ausgehändigt hatte, Gewissensbisse, denn er gab ihr das Geld zurück.

Friedrichshain: Polizei löscht Lagerfeuer auf dem „Dorfplatz“

Die Polizei löschte in der vergangenen Nacht ein „Lagerfeuer“ an der Liebig- Ecke Rigaer Straße. Bei den Löscharbeiten wurden die Beamten mit Farbkugeln und Steinen beworfen.

Schriftzüge am Willy-Brandt-Haus - Staatsschutz ermittelt

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht in Kreuzberg die Fassade des Willy-Brandt-Hauses in der Wilhelmstraße beschmiert.

Kreuzberg: Barkeeperin eines Lokals in der Bevernstraße überfallen

Eine Angestellte eines Lokals wurde heute früh in Kreuzberg von einem Unbekannten angegriffen und beraubt. Die Barkeeperin erlitt Prellungen und Schürfwunden.

Friedrichshain: Container in der Revaler Straße angezündet

Unbekannte haben heute früh einen Baucontainer in Friedrichshain in Brand gesetzt. Einsatzkräfte löschten den Brand, bei dem keine Menschen verletzt wurden.

Appell des Bezirksamtes: Tiere in Parkanlagen bitte nicht füttern

Aus aktuellem Anlass bittet das Bezirksamt die Besucherinnen und Besucher von öffentlichen Parks dringend darum, Wildtiere nicht mit Essensresten zu füttern.

Friedrichshain: Zwei Verdächtige nach Taschendiebstahl festgenommen

Die Polizei nahm heute früh in Friedrichshain zwei Verdächtige nach einem Taschendiebstahl in der Simplonstraße fest.

Kreuzberg: Jugendliche Räuber festgenommen

In der vergangenen Nacht wurden in Kreuzberg zwei Räuber gestellt. Die 15 und 16 Jahre alten Verdächtigen wurden für die Kriminalpolizei der Direktion 5 eingeliefert.

Friedrichshain: Intensivtäter in der Helsingforser Straße festgenommen

Zwei 16 und 18 Jahre alte Intensivtäter sind dringend tatverdächtig in der Helsingforser Straße drei Gleichaltrigen unter der Drohungen Geld und Zigaretten geraubt zu haben.

Taskforce Görlitzer Park zieht positive Zwischenbilanz

Die Sicherheitsbehörden haben in der heutigen Sitzung der Taskforce „Görlitzer Park“ nach knapp fünf Monaten eine positive Zwischenbilanz gezogen.

Friedrichshain: Radfahrer auf der Eldenaer Straße von Auto erfasst

In Friedrichshain wurde gestern Nachmittag ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Eldenaer Straße / Samariterstraße schwer verletzt.

Eröffnung der neu gestalteten Spielplätze am Marheineke- und Chamissoplatz

Die Eröffnung findet statt am Donnerstag, 23. April 2015, um 14.30 Uhr am Chamissoplatz, ab 15.30 Uhr wird das Spielgelände am Marheinekeplatz übergeben.

Demonstrationen im Görlitzer Park und am Oranienplatz am Wochenende

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg weist auf zwei von der Berliner Polizei als Versammlungsbehörde genehmigte Demonstrationen am kommenden Wochenende hin.

34 Strafermittlungsverfahren nach Kundgebung am Oranienplatz

Bei und nach einer Versammlung, die gestern auf dem Oranienplatz in Kreuzberg stattfand, kam es vereinzelt zu Übergriffen auf Polizeibeamte.

Kreuzberg: Busfahrer angegriffen und mit Essen beworfen

Zwei Fast Food essende Fahrgäste wurden gestern Abend von einem Busfahrer an einer Haltestelle in der Gneisenaustraße abgewiesen und griffen diesen daraufhin an.

Friedrichshain: 76-Jähriger auf der Friedenstraße von Auto erfasst

Gestern Nachmittag wurde ein Fußgänger in Friedrichshain bei einem Zusammenstoß mit einem Auto auf der Friedenstraße schwer verletzt.

Kreuzberg: Einbrecher in der Möckernstraße festgenommen

Ein Mieter überraschte gestern Abend einen Einbrecher in seiner Wohnung in Kreuzberg. Der 19-Jährige wurde vorläufig festgenommen.

Kreuzberg: Radfahrer flüchtet nach Unfall am Moritzplatz

Gestern Abend wurde in Kreuzberg bei einem Zusammenstoß von zwei Radfahrern im Kreisverkehr am Moritzplatz eine Frau schwer verletzt.

Baustellenabsperrung von der Warschauer Brücke geworfen

Gestern Abend warf ein Mann Baustellenabsperrbaken von der Warschauer Brücke in die Gleisanlagen. Polizisten nahmen den Täter fest und vollstreckten zugleich zwei Haftbefehle.

1. Mai 2015: Demoroute steht fest

Die Polizei und die Veranstalter der „Revolutionären 1.Mai-Demo“ haben sich auf die Route der diesjährigen Demo verständigt.

Rigaer Straße: Vattenfall-Mitarbeiter und Polizisten mit Farbbeuteln beworfen

In der vergangenen Nacht warfen Unbekannte in Friedrichshain mehrere Farbbeutel auf einen Techniker eines Stromversorgungsunternehmens und auf Polizisten.

Ausbildungsbürgeramt an der Schlesischen Straße eröffnet

Knut Mildner-Spindler (Linke), Stadtrat für Soziales, Beschäftigung und Bürgerdienste, hat heute das erste Berliner Ausbildungsbürgeramt an der Schlesischen Straße 27a eröffnet.

Kreuzberg: Mann am Lausitzer Platz durch Messerstich schwer verletzt

Derzeit noch unklar sind die Hintergründe eines Messerangriffs gestern Abend in Kreuzberg, bei dem ein Mann schwer verletzt wurde.

Dealer vom Görlitzer Park in Dortmund festgenommen

Mit Unterstützung von Kriminalpolizisten in Dortmund wurden am vergangenen Samstagnachmittag zwei mutmaßliche Drogenhändler im Alter von 19 Jahren festgenommen.

Kreuzberg: Radfahrer von LKW überrollt

Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Glogauer Straße Ecke Reichenberger Straße in Kreuzberg ist heute Vormittag ein 30 Jahre alter Radfahrer ums Leben gekommen.

Maßnahmen zur Müllbeseitigung im Görlitzer Park werden ab sofort intensiviert

Als erste Maßnahme im Zuge eines Gesamtkonzepts für den „Görlitzer Park“ intensiviert das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg die pflegerischen Arbeiten in der Grünanlage.

Friedrichshain-Kreuzberg wird zur Fairtrade-Town

Friedrichshain-Kreuzberg wird auf Initiative der Grünen-Fraktion Fairtrade-Town. Kommunen, die diesen Titel tragen, unterstützen gezielt den Fairen Handel.

Friedrichshain: Matratzenladen ausgebrannt

Ein Geschäft an der Kreuzung Warschauer Straße Ecke Grünberger Straße brannte in der vergangenen Nacht in ganzer Ausdehnung.

Kreuzberg: Wohnmobil am Leuschnerdamm ausgebrannt

Die Feuerwehr wurde heute Abend zu einem Feuer nach Kreuzberg alarmiert. Anwohner hatten gegen 18.30 Uhr das brennende Wohnmobil am Leuschnerdamm entdeckt.