September 2014

Friedrichshain: Zeuge hält Räuber fest

Friedrichshain: Ein Zeuge hielt gestern Mittag einen Räuber in der Müncheberger Straße fest, der versucht hatte, eine ältere Dame zu überfallen.

Friedrichshain: Einbrecher auf frischer Tat geschnappt

Durch eine aufmerksame Anwohnerin wurde gestern Abend ein Mann in Friedrichshain festgenommen, der in einen Keller in der Müggelstraße eingebrochen hatte.

Kreuzberg: Mann bei Raub durch Messerstiche verletzt

Ein Mann wurde in der vergangenen Nacht in der Straße Vor dem Schlesischen Tor in Kreuzberg überfallen und erlitt dabei Stichverletzungen.

Friedrichshain-Kreuzberg verhängt Haushaltssperre

Die Finanzstadträtin von Friedrichshain-Kreuzberg, Jana Borkamp, verhängt heute, den 3. September 2014, eine Haushaltssperre für den Bezirk.

Kreuzberg: Objektschutzstreife der Polizei angegriffen

In der vergangenen Nacht bewarfen Unbekannte an der Einmündung Görlitzer Ecke Cuvrystraße in Kreuzberg ein Polizeifahrzeug mit Steinen.

Mann im Görlitzer Park durch Messerstiche schwer verletzt

Kreuzberg: Im Görlitzer Park wurde gestern Abend gegen 20:55 Uhr ein Mann von fünf Personen überfallen und durch Messerstiche in die linke Brust schwer verletzt.

Kreuzberg: Diebesbande festgenommen

Beamte des Landeskriminalamts Berlin nahmen gestern Abend in Kreuzberg mehrere Tatverdächtige zu verschiedenen Diebstählen fest.

Wasserschutzpolizei stoppt Floßfahrt auf der Spree

Beamte der Wasserschutzpolizei Berlin kontrollierten gestern Abend ein Floß in Friedrichshain und stoppten die Weiterfahrt.

Gürtelstraße: Flüchtlinge haben Hosteldach verlassen

Friedrichshain: Am Sonntagabend haben die letzten Flüchtlinge das Dach des Hostels in der Gürtelstraße verlassen.

Kreuzberg: Brand auf ehemaligem Hostelgelände

Gestern Nachmittag geriet ein Unterstand auf dem Gelände des ehemaligen Jugendgästehauses der Schreberjugend in Kreuzberg in Brand.

Gürtelstraße: Mahnwachenteilnehmer rassistisch beschimpft

Zu einer Volksverhetzung kam es in der vergangenen Nacht in Friedrichshain. Ein Mann kam gegen 0.45 Uhr zu der Mahnwache in der Gürtelstraße und beschimpfte die Teilnehmer.

Friedrichshain: Acht Verletzte bei Verkehrsunfall mit Polizeifahrzeug

Friedrichshain: Ein Funkwagen der Polizei ist im Einsatz ist an der Kreuzung Petersburger Straße / Mühsamstraße mit einem anderen Fahrzeug kollidiert.

Motorradfahrer auf der Warschauer Straße lebensgefährlich verletzt

In Friedrichshain ist gestern Abend ein Motorradfahrer an der Kreuzung Warschauer Straße / Grünberger Straße von einem Kleintransporter erfasst worden.

Kreuzberg: Passantin auf dem Marheinekeplatz mit Glasflasche geschlagen

Gegen einen 52 Jahre alten Mann, der im Verdacht steht eine Frau auf dem Marheinekeplatz ohne Anlass mit einer Flasche geschlagen zu haben, wurde Haftbefehl erlassen.

Mann in der Revaler Straße attackiert und schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein Mann heute früh in Friedrichshain, nachdem er von einem bislang Unbekannten mit einer zerbrochen Flasche angegriffen worden ist.

Gastro-Stopp im Graefekiez

Kreuzberg: Die Umnutzung einer Gewerbefläche in der Grimmstraße als zukünftige Weinstube wurde durch das Bezirksamt gestoppt, um den Charakter des Kiezes zu bewahren.

Bruch der Vereinbarungen an der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule

Am 15. September 2014 ist es an der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule zu einem Zwischenfall gekommen.

Radfahrerin auf der Skalitzer Straße schwer verletzt

Kreuzberg: An der Skalitzer Straße Ecke Erkelenzdamm ist heute Nachmittag eine 27 Jahre alte Radfahrerin von einem „BMW“ erfasst worden.

Brandstiftung auf Brachgrundstück Cuvrystraße

Kreuzberg: Meterhohe Flammen schlugen gestern Abend den alarmierten Einsatzkräften der Berliner Feuerwehr auf dem Gelände derCuvry-Brache entgegen.

Kreuzberg: Drei beschädigte Taxis – zwei Schwerverletzte

Bei einem Verkehrsunfall in Kreuzberg wurden heute früh drei Taxis beschädigt sowie zwei Männer schwer verletzt.

Unfall bei Übungsfahrt ohne Führerschein

Friedrichshain: Ein Beifahrer hat gestern am frühen Abend bei einem Unfall auf einem Parkplatz am O2-Platz schwere Verletzungen erlitten.

Kreuzberg: Wohnwagen in der Züllichauer Straße angezündet

Kurz nach 23 Uhr bemerkten Passanten in der Züllichauer Straße ein Feuer im Innenraum eines Wohnwagens und alarmierten Polizei und Feuerwehr.

Kreuzberg: Intensivtäter verursacht auf der Flucht schweren Verkehrsunfall

Kreuzberg: Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Gneisenaustraße Ecke Zossener Straße wurden heute früh zwei Personen verletzt und mehrere Autos beschädigt.

Friedrichshain: Schwerverletzte Rollerfahrerin

Eine 35-jährige Autofahrerin kollidierte gestern Nachmittag am Platz der Vereinten Nationen mit einer 32-jährigen „Simson“-Fahrerin.

Kamerateam im Görlitzer Park angegriffen

Kreuzberg: Ein Kamerateam eines Fernsehsenders ist im Görlitzer Park mit Flaschen und Steinen beworfen worden. Eint Täter wurde festgenommen.

Antisemitischer Übergriff im Görlitzer Park

Kreuzberg: Einem Touristen wurde von einem Unbekannten sein an einer Halskette getragener Davidstern abgerissen. Während der Tat beleidigte der Räuber den 31-Jährigen antisemitisch

Kreuzberg: Kellerbrand in der Mittenwalder Straße

In Kreuzberg kam es in der Nacht zu einem Brand in dem Kellergeschoss eines Wohnhauses. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes übernimmt die Ermittlungen.