August 2013

Wechsel im Bezirksamt: Monika Herrmann tritt ihr Amt an

Monika Herrmann tritt heute ihr Amt als Bürgermeisterin des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg an. Zugleich beginnt heute die Amtszeit der neuen Stadträtin Jana Borkamp.

Start des nächsten Elternkurses: Starke Eltern – Starke Kinder

Interessierte Eltern können sich ab sofort in der Erziehungs- und Familienberatung Friedrichshain-Kreuzberg für den nächsten Elternkurs anmelden.

Türsteher vor dem Club Magdalena mit Messer schwer verletzt

Zu einer Schlägerei ist es heute früh gegen 7 Uhr vor einem Club an der Schillingbrücke in Friedrichshain gekommen.

Zusammenprall auf der Kreuzung Gitschiner / Alexandrinenstraße

Zu einem Zusammenprall zwischen einem Lkw und einem Pkw kam es in der vergangenen Nacht auf der Kreuzung Gitschiner/Alexandrinenstraße in Kreuzberg.

Einsatz gegen Drogenhandel im Görlitzer Park - Demo gegen Polizeimaßnahmen

Erneut ging die Polizei gestern Nachmittag gegen den Handel mit Betäubungsmitteln im Görlitzer Park vor. Rund 100 Personen demonstrierten gegen den Polizeieinsatz.

Historisches S-Bahn-Logo am Ostkreuz gestohlen

Am Dienstagmorgen stahlen vermummte Täter am Bahnhof Ostkreuz ein denkmalgeschütztes S-Bahn-Logo. Ein Zeuge beobachtete sie dabei und alarmierte die Bundespolizei.

SEK vollstreckt Haftbefehl in der Sorauer Straße

Nach intensiven Ermittlungen des Polizeiabschnitts 53 vollstreckten Beamte des Spezialeinsatzkommandos heute Nachmittag in Kreuzberg einen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Berlin.

Mann bei Raub in der Moritzstraße mit Teppichmesser verletzt

Ein 25-Jähriger wurde vergangene Nacht in Kreuzberg Opfer von vier Straßenräubern.

Verkehrsunfall mit Taxi in der Singerstraße

Heute früh ereignete sich in Friedrichshain ein Verkehrsunfall, infolge dessen zwei Personen verletzt sowie zwei Fahrzeuge beschädigt wurden.

Gedenk- und Mahnfeier für die Atombombenopfer von Hiroshima und Nagasaki

Am morgigen Dienstag, den 6. August 2013, findet um 17 Uhr im Volkspark Friedrichshain die Gedenk- und Mahnfeier für die Atombombenopfer von Hiroshima und Nagasaki statt.

Türkiyemspor: Ausgefallene Saisoneröffnung wird morgen nachgeholt

Nachdem die für letzte Woche angesetzte Partie gegen den Berliner AK kurzfristig aufgrund starker Regenfälle abgesagt werden musste, findet nun morgen die Saisoneröffnung statt.

Mann am Ostkreuz in S-Bahn-Tür eingeklemmt

Ein Reisender wurde gestern Nachmittag in der Tür einer S-Bahn eingeklemmt und mitgeschleift. Der Mann erlitt Schürfwunden am Arm und am Oberschenkel.

Kreuzberger Rathaus-Honig ist reif für die Ernte

Genau 14 Wochen und einen Tag nach ihrer Aufstellung sind die am Rathaus Kreuzberg aufgestellten Bienenvölker nun bereit für die Ernte.

Beseitigung von illegalen Altkleidercontainern im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg

Im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg stehen rund 50 illegale Sammelcontainer für Altkleider. Diese Container werden nun von Amts wegen am Donnerstag entfernt.

Tankstelle am Tempelhofer Ufer überfallen - Angestellte mit Machete bedroht

In der vergangenen Nacht überfielen zwei Unbekannte eine Tankstelle in Kreuzberg. Sie bedrohten eine 41-jährige Angestellte mit einer Machete und forderten die Herausgabe von Geld.

Neue Öffnungszeiten im Ordnungsamt ab dem 19. August 2013

Die Angleichung der Öffnungszeiten der verschiedenen Bereiche im Ordnungsamt Friedrichshain-Kreuzberg wird fortgesetzt.

Erfolgreicher Ausbau der Kitaplätze in Friedrichshain-Kreuzberg

Im Juni 2013 wurden ca. 3.500 Kinder mehr in den Kitas des Bezirkes gefördert als im Dezember 2007. Bis Jahresende werden noch einmal 750 neue Kitaplätze in Betrieb genommen.

Auseinandersetzung mit Messern und Macheten in der Dresdener Straße

Zwei Gruppen mit bis zu 50 Beteiligten sind in der Dresdener Straße in Kreuzberg mit Messern und Macheten aufeinander losgegangen.

Türkiyemspor lädt zum Zuckerfest-Essen

Türkiyemspor Berlin veranstaltet am Samstag, den 10. August, ein öffentliches Bankett zum dritten und letzten Feiertag des diesjährigen Zuckerfestes.

Taschendieb am Ostbahnhof festgenommen

Taschendiebstahlsfahnder der Bundespolizei schnappten am Ostbahnhof einen Taschendieb. Zuvor hatte er versucht zwei Frauen zu bestehlen.

Kreuzberg: Sympathisanten helfen Tatverdächtigen

Bei der Überprüfung von zwei jungen Männern in einem Wohnhaus in Kreuzberg, verhalfen mehrere, offenbar Gesinnungsgenossen, den beiden zur Flucht.

Schlägerei im Görlitzer Park

Zu einer Auseinandersetzung mit 25 Personen wurde die Polizei gegen 3.40 Uhr in den Görlitzer Park in Kreuzberg gerufen. Beim Eintreffen der Beamten flüchteten die Unruhestifter.

Grüne Fraktion in der BVV Friedrichshain-Kreuzberg wählt neuen Vorstand

Am gestrigen Montagabend hat die Grüne Fraktion einen neuen Fraktionsvorstand gewählt. Neuer Sprecher neben Bundestagskandidatin Paula Riester ist Jonas Schemmel.

Wohnungsdurchsuchungen in der linken Szene wegen versuchten Mordes

Aufgrund richterlicher Anordnungen durchsuchen die Berliner Staatsanwaltschaft und die Polizei Berlin seit den frühen Morgenstunden Wohnungen in Friedrichshain-Kreuzberg.

Polizei bewertet Hausdurchsuchung in der Rigaer Straße als Erfolg

Die heutigen Wohnungsdurchsuchungen führten u.a. zur Beschlagnahme von vorbereiteten Brandvorrichtungen und 330 illegalen pyrotechnischen Gegenständen.

Betrunkener zündelt in der Gefangenensammelstelle Wedekindstraße

In einer Gefangenensammelstelle in der Wedekindstraße in Friedrichshain zündete gestern Abend ein Betrunkener in seiner Zelle eine Decke an.

Spätkauf in der Yorckstraße überfallen

Zwei maskierte Täter haben in der vergangenen Nacht ein Geschäft in der Yorckstraße in Kreuzberg überfallen.

Kfz-Zulassungsbehörde in der Jüterboger Straße stellt vollständig auf Terminangebot um

Die Kfz-Zulassungsbehörde in der Jüterboger Straße in Kreuzberg führt ab Montag, dem 26. August 2013 ein 100-prozentiges Terminangebot ein.

Veranstaltungen am Wochenende in Friedrichshain-Kreuzberg (16.-18.08)

Veranstaltungen im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg am Wochenende vom 16. bis zum 18. August 2013: Festival gegen Rassismus, Parkfest, Straßentheater; Lärmdemo.

Polizei überwacht den U-Bahnhof Kottbusser Tor zukünftig per Video

Über die Videokameras auf den U-Bahnhof Kottbusser Tor wird ab Freitag, dem 23.August 2013, ein Polizeibeamter die Sicherheitslage über Monitore beobachten.

Polizeifeindliche Parolen an Hauswände in Kreuzberg gemalt

In der Adalbertstraße und am Mariannenplatz wurden gestern und in der vergangenen Nacht Farbschmierereien mit polizeifeindlichem Inhalt festgestellt.

Taschendiebe auf der Warschauer Brücke festgenommen

Der „Bierdurst“ zweier Taschendiebe führte in der vergangenen Nacht in Friedrichshain zu deren Festnahme.

Friedrichshain: Busfahrer der Linie 194 mit Pfefferspray besprüht

Ein bislang unbekannter Fahrgast hat gestern Abend einen Busfahrer in Friedrichshain mit Pfefferspray besprüht und leicht verletzt.

Drei Autos in der Scharnweberstraße durch Feuer beschädigt

Eine Passantin bemerkte heute früh in Friedrichshain Feuer an einem Auto und alarmierte die Polizei. Eine politische Tatmotivation ist nicht erkennbar.

East Side Gallery: Senat verhandelt weiter über Vermeidung von Mauerdurchbrüchen

Ziel des Senats ist es, die Umsetzung von Mauersegmenten rückgängig zu machen und die East Side Gallery als Baudenkmal soweit wie möglich zu erhalten.

Gedenktafel für Rio Reiser enthüllt

Am Haus Tempelhofer Ufer 32 in Kreuzberg wurde heute eine Gedenktafel für den Sänger der Band Ton Steine Scherben, Rio Reiser, enthüllt.

Frau in Kreuzberg fremdenfeindlich beleidigt

Eine aus Vietnam stammende Frau zeigte gestern Nachmittag an, dass sie in der Yorckstraße in Kreuzberg fremdenfeindlich beleidigt wurde.

Sachbeschädigung durch Flusssäure auf U-Bahnhöfen in Friedrichshain und Kreuzberg

In zwei Fällen kam es gestern Nachmittag und am Abend zu Beschädigungen durch Flusssäure auf U-Bahnhöfen in Friedrichshain und Kreuzberg. Verletzt wurde niemand.

BVV-Vorsteherin dementiert angebliche Tendenz zur Antireligiosität im Bezirk

Die Behauptung, die BVV würde die Bezirksmedaille nicht mehr an Bürgerinnen und Bürger verleihen, die sich in einer religiösen Gemeinschaft engagieren, ist falsch.

Kita am Krankenhaus Friedrichshain eröffnet am Freitag

Am Freitag, den 23. August eröffnet Vivantes mit der Juwo-Kita gGmbH auf dem Gelände des Klinikums im Friedrichshain eine betrieblich geförderte Kindertagesstätte.

Wiederaufbau und Restaurierung der Friedenssäule auf dem Mehringplatz

Mit der Aufstellung der Friedenssäule und des Brunnens auf dem Mehringplatz in Kreuzberg kann ab dem 2.9.2013 begonnen werden.

Friedrichshain: Eine Straße parkt falsch

In der Gärtnerstraße in Friedrichshain werden massenhaft Strafzettel verteilt, weil Autofahrer im falschen Winkel zur Bordsteinkante parken.

Überfall auf Restaurant in der Warschauer Straße

Die Polizei nahm gestern Morgen in Friedrichshain drei mutmaßliche Räuber fest. Das Trio ist dringend verdächtig, eine Gaststätte in der Warschauer Straße überfallen zu haben.

Mutter und Kleinkind am Kottbusser Damm bei Verkehrsunfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag in Kreuzberg wurden eine Frau und ihre 15 Monate alte Tochter, die sie auf dem Arm trug, von einem Pkw erfasst.

Kind bei Verkehrsunfall in der Lobeckstraße schwer verletzt

Ein Kind wurde gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall in Kreuzberg schwer verletzt. Der Junge kam mit Kopf- und Beinverletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Zwei Frauen am Traveplatz rassistisch beleidigt

Zwei Frauen wurden gestern Abend in Friedrichshain auf einem Spielplatz in der Jessnerstraße von Unbekannten aufgrund ihrer Herkunft beschimpft.

Nach Angriff auf Polizeibeamten in Hellersdorf – Festnahme des Tatverdächtigen in Friedrichshain

Friedrichshain: Gestern nahmen Zivilfahnder des Staatsschutzes den Tatverdächtigen fest, der in der vergangenen Woche einen Zivilpolizisten in Hellersdorf schwer verletzt hatte.

Kind bei Verkehrsunfall in der Skalitzer Straße schwer verletzt

Kreuzberg: Ein zehnjähriges Mädchen wurde gestern Abend bei einem Zusammenstoß mit einem Auto an der Kreuzung Skalitzer- Ecke Manteuffelstraße schwer verletzt.

Glasscheibe am U-Bahnhof Görlitzer Bahnhof mit Säure verätzt

Gegen 00.10 Uhr stellte ein Mitarbeiter der BVG an einer Scheibe am U-Bahnhof Görlitzer Bahnhof zwei eingeätzte Schriftzüge fest.

Hälfte aller Spielplätze im Bezirk nicht nutzbar - Grüne machen Senat verantwortlich

Rund die Hälfte der 175 Spielplätze im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg ist wegen baufälliger und kaputter Spielgeräte ganz oder teilweise gesperrt.

Erster deutscher Coffeeshop: Grüne beantragen Modellprojekt im Görli

Die Friedrichshain-Kreuzberger Grünen fordern die Einrichtung eines Coffeeshops im Görlitzer Park. Ein entsprechender Antrag wurde gestern ins Bezirksparlament eingebracht.

Die lange Nacht der Museen im Friedrichshain-Kreuzberg-Museum

Die Lange Nacht im Friedrichshain-Kreuzberg-Museum FHXB steht unter dem Motto Vom Wandbild zur Streetart und präsentiert mehrere Generationen von Fassadenkünstlern.

Spiderman in der Hildegard-Jadamowitz-Straße festgenommen

Polizeibeamte haben in der vergangenen Nacht einen Mann in Friedrichshain festgehalten, der über mehrere Balkone auf das Dach eines Hauses gestiegen war.

Zahl der Arbeitslosen im Bezirk steigt über 20.000

Die Zahl der Arbeitslosen im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg ist im August 2013 auf 20.234 gestiegen, die Arbeitslosenquote liegt bei 13,5 Prozent.

Piratenfraktion Xhain fragt: Ist die CDU auf dem Kreuzzug?

Ausgelöst durch ein Schreiben des CDU-Kreisverbandes Friedrichshain-Kreuzberg berichten bestimmte Medien seit Tagen von einem angeblichen Kulturstreit in Friedrichshain-Kreuzberg.

Investitionsplanung: Grün-rote Mehrheit schichtet Mittel zugunsten Fahrradinfrastruktur um

Grüne und SPD haben im Bezirksparlament durchgesetzt, dass die bezirkliche Investitionsplanung stärker als ursprünglich vorgesehen den Ausbau der Fahrradinfrastruktur fördert.