Juli 2013

Motorradfahrer in der Yorckstraße verunglückt

Bei einem Verkehrsunfall ist gestern Abend ein Motorradfahrer in Kreuzberg schwer verletzt worden. Er wurde mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Neue Grünanlage mit Kleinkinderspielplatz am Ostkreuz fertiggestellt

Die neugestaltete Dreiecksfläche zwischen Matkowskystraße, Simplonstraße und Revaler Straße in Friedrichshain wird am Mittwoch, den 03. Juli 2013, eröffnet.

In Kreuzberg verunglückter Motorradfahrer im Krankenhaus verstorben

Der bei einem Verkehrsunfall in der Yorckstraße in Kreuzberg schwer verletzte Motorradfahrer ist heute früh in einem Krankenhaus verstorben.

Kolonialgeschichte am Ufer: Von Gröben zu May Ayim

Am Donnerstag, den 4. Juli ab 18.00 Uhr, wird die Ausstellung „Kolonialgeschichte am Ufer: Von Gröben zu May Ayim“ eröffnet.

Radfahrer bei Verkehrsunfall auf dem Kottbusser Damm schwer verletzt

Zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus kam gestern Nachmittag ein Radfahrer, nachdem er in Kreuzberg gegen die Beifahrertür eines Fahrzeuges geraten war.

29-Jähriger in der Rudolfstraße ausgeraubt

Drei Unbekannte haben in der vergangenen Nacht gegen 22.45 Uhr einen Mann in Friedrichshain unvermittelt von hinten angegriffen und geschlagen.

Geldstrafe wegen Beleidigung eines Mitarbeiters des Ordnungsamtes

Nahezu täglich kommt es zu Beleidigungen der Mitarbeiter/innen des Ordnungsamtes Friedrichshain-Kreuzberg, gegen die nun auch verstärkt durch Geldstrafen vorgegangen wird.

Zwei Männer bei Auseinandersetzung am Görlitzer Park schwer verletzt

Zwei Männer, die gestern Abend in Kreuzberg in Streit geraten waren, fügten sich bei der Auseinandersetzung Stich- und Schnittverletzungen zu.

Radfahrer am Görlitzer Ufer überfallen

Mit einer leichten Schnittverletzung an der Schulter kam in der vergangenen Nacht ein Radfahrer in eine Klinik, den Unbekannte in Kreuzberg überfallen und verletzt hatten.

Fußgänger auf der Warschauer Straße von Bus erfasst

Schwere Verletzungen erlitt gestern Abend ein Passant, als er in Friedrichshain von einem BVG-Bus erfasst wurde.

Görlitzer Park: Raubserie aufgeklärt

Kreuzberg: Nachdem ein Radfahrer in der Nacht zum Freitag am Görlitzer Ufer überfallen und verletzt worden war, klickten gestern bei vier Tatverdächtigen die Handschellen.

Geldautomat in der Muskauer Straße gesprengt

Unbekannte Täter haben heute früh gegen 6.50 Uhr in der Muskauer Straße in Kreuzberg einen Geldausgabeautomaten gesprengt, an das Geld kamen sie jedoch nicht.

Sechs Autos in der Liebigstraße beschmiert – Staatsschutz ermittelt

Unbekannte Täter haben in Friedrichshain Fahrzeuge der Marken „BMW“, „Audi“, „Daimler Benz“ und „Volvo“ mit Schriftzügen und Anarchiezeichen in goldener Farbe besprüht.

Fußgänger bei Verkehrsunfall in der Warschauer Straße schwer verletzt

Gestern Nachmittag wurde in Friedrichshain ein Fußgänger beim Überqueren der Fahrbahn von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Vivantes verarztet Fußballverein Türkiyemspor

Eine professionelle ärztliche und physiotherapeutische Betreuung - quasi zum Nulltarif: Damit unterstützt das Urbankrankenhaus den Verein Türkiyemspor.

Anti-Gentrifzierungsaktion im Wrangelkiez

Eine Gruppe von Studierenden der Evangelischen Hochschule Berlin (EHB) will mit einem künstlerischen Beitrag auf den Gentrifizierungsprozess im Wrangelkiez aufmerksam machen.

Polizeieinsatz im Görlitzer Park

Eine Zivilstreife ist heute bei der Festnahme eine mutmaßlichen Drogenhändlers mit Flaschen und Steinen beworfen worden. Ein Polizist zog daraufhin seine Dienstwaffe.

SPD-Parteizentrale mit Steinen und Farbbeuteln beworfen

Kreuzberg: Unbekannte haben in der vergangenen Nacht die Glasfront des Willy-Brandt-Hauses in der Wilhelmstraße beschädigt.

NPD will am Samstag gegen Flüchtlingscamp auf dem Oranienplatz demonstrieren

Die NPD plant offenbar am Samstag, den 13. Juli 2013, um 9:45 Uhr eine Demonstration gegen das Flüchtlingscamp auf dem Oranienplatz in Kreuzberg.

Mann bei Raubüberfall in der Naunynstraße mit Messer verletzt

Schwere Stich- und Schnittverletzungen erlitt ein Mann bei einem Raubüberfall gestern Nachmittag in Kreuzberg.

Radfahrerin bei Verkehrsunfall in der Boxhagener Straße verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto wurde gestern Abend in Friedrichshain eine Frau verletzt.

Haus in der Rigaer Straße mit Bauschutt versperrt

Gegen 3.45 Uhr bemerkte ein Bewohner des Hauses in der Rigaer Straße, dass das Tor zum Hof mit Bauschutt versperrt wurde, so dass ein Zugang nicht mehr möglich war.

Kreuzberg: „Graue Wölfe“ greifen Solidaritätsdemo an

Während einer Demonstration in Kreuzberg kam es gestern Abend zu einer Auseinandersetzung zwischen Demonstranten und Mitgliedern eines türkischen Vereinsheims.

Cannabisplantage in der Fidicinstraße entdeckt

Bei der Vollstreckung von Durchsuchungsbeschlüssen hat die Polizei gestern in einer Wohnung in der Fidicinstraße in Kreuzberg eine Indoorplantage entdeckt und beschlagnahmt.

Mutter mit Kind auf der Warschauer Straße verunglückt

Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern Abend in Friedrichshain, nachdem ein Kind mit seinem Fuß in die Speichen eines Fahrrades gekommen war.

Start der Ombudsstelle für das Jobcenter Berlin Friedrichshain-Kreuzberg

Am 01. August wird die Ombudsstelle für das Jobcenter Berlin Friedrichshain-Kreuzberg in den Räumlichkeiten der Jobassistenz ihre Arbeit aufnehmen.

BMW-Cabrio in der Rüdersdorfer Straße angezündet

Erheblich beschädigt wurde heute früh ein Cabrio in Friedrichshain, als Unbekannte das Stoffdach in Brand gesetzt hatten.

Drogenrazzia im Görlitzer Park

Knapp 90 Beamte, die von vier Rauschgiftspürhunden unterstützt wurden, überprüften gestern insgesamt 37 Personen, wovon zwei Männer vorläufig festgenommen wurden.

Keine Dialogbereitschaft von Senat und Bund am Oranienplatz

Für den gestrigen Donnerstag lud der Bezirksbürgermeister zum Runden Tisch, um über die flüchtlingspolitischen Forderungen des Flüchtlingscamps am Oranienplatz zu diskutieren.

26-Jähriger im Viktoriapark ausgeraubt und schwer verletzt

Ein Parkbesucher wurde in der vergangenen Nacht in Kreuzberg ausgeraubt und mit einem Messer schwer verletzt.

Autoräuber in der Kreuzbergstraße festgenommen

Polizeibeamte konnten gestern Abend in Kreuzberg einen Mann vorläufig festnehmen, der zuvor ein „BMW-Cabrio“ geraubt hatte.

„Jaguar“ in der Ritterstraße mit Hakenkreuz beschmiert

In Kreuzberg bemerkte ein 53-Jähriger gestern Morgen, dass sein „Jaguar“ komplett mit dem Inhalt eines Feuerlöschers eingesprüht war.

Spielhalle in der Waldemarstraße überfallen

Vier Räuber haben heute früh gegen 3.55 Uhr eine Spielhalle in Kreuzberg überfallen.

Vier Autos in der Görlitzer Straße angezündet

Unbekannte Täter haben heute früh gegen 3.30 Uhr in Kreuzberg vier ältere Fahrzeuge in Brand gesetzt.

Kinder in der Reichenberger Straße fremdenfeindlich beleidigt

Passanten zeigten heute Nachmittag einen Sachverhalt an, bei dem mehrere Kinder in Kreuzberg von einem Mann fremdenfeindlich beleidigt worden waren.

Spielhalle in der Frankfurter Allee überfallen

Zwei Männer haben in der vergangenen Nacht ein Spielcasino in Friedrichshain überfallen. Sie bedrohten einen Angetsellten mit einem Messer und raubten die Tageseinnahmen.

Angezündete Fahrzeuge: Bekennerschreiben aufgetaucht

Die Brandstiftung an vier Fahrzeugen in der Görlitzer Straße hat einen politischen Hintergrund. Die Tat richtet sich gegen die polizeilichen Maßnahmen im Görlitzer Park.

Mutmaßlicher Opiumdealer in der Obentrautstraße festgenommen

Polizeibeamte einer Einsatzeinheit nahmen gestern Mittag in Kreuzberg einen 58-Jährigen fest, der in dringendem Tatverdacht steht, mit Betäubungsmitteln zu handeln.

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall mit BVG-Bus in der Rudi-Dutschke-Straße

Heute Vormittag wurden in Kreuzberg bei einem Zusammenstoß zwischen einem BVG-Bus und einem Auto drei Fahrgäste schwer verletzt.

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in der Kochstraße schwer verletzt

In Kreuzberg kollidierte gestern Nachmittag auf der Kochstraße ein Motorradfahrer mit einem Transporter, der von seinem Fahrer gerade gewendet wurde.

Reinigungskraft im U-Bahnhof Warschauer Straße mit Flasche schwer verletzt

Ein 47-Jähriger musste heute früh in einem Krankenhaus notoperiert werden, nachdem ihm ein Mann in Friedrichshain Verletzungen mit einer Flasche zugefügt hatte.

Mann sticht in der Görlitzer Straße auf Passanten ein

Polizeibeamte haben in der vergangenen Nacht einen Mann in Kreuzberg festgenommen, der Passanten verletzt hatte.

Die Polizei informiert in Friedrichshain zum Thema Seniorensicherheit

Am Montag, den 29. Juli 2013, und Mittwoch, den 31. Juli 2013 führen Polizeibeamte in der Warschauer Straße einen Einsatz zum Thema Seniorensicherheit durch.

19 Festnahmen bei Drogenkontrolle in der Revaler Straße

Polizeibeamte führten gestern einen bis in die Abendstunden dauernden Schwerpunkteinsatz zur Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität in Friedrichshain durch.

Türkiyemspor eröffnet Saison 2013/2014

Türkiyemspor feiert seine Saisoneröffnung am Dienstag, den 30.07.2013, mit einem Benefizspiel gegen das Regionalligateam des Berliner AK.

Moped-Fahrer bei Verkehrsunfall in Kreuzberg schwer verletzt

Auf der Kreuzung Blücherstraße Ecke Zossener Straße kollidierte gestern ein Moped-Fahrer mit einem PKW und erlitt dabei schwere Kopfverletzungen.

Spielhalle am Kottbusser Damm überfallen

Gegen Mitternacht betraten fünf zum Teil maskierte Männer eine Spielothek in Kreuzberg und bedrohten einen Gast und einen Angestellten mit Messern.

Einsatz gegen Drogenhandel im Görlitzer Park - 6 Festnahmen

Zur Bekämpfung des illegalen Drogenhandels kontrollierten 80 Polizeibeamte gestern erneut den Görlitzer Park in Kreuzberg.