März 2013

East Side Gallery: Teilabriss gestoppt

Teile der Berliner East-Side-Gallery in Berlin-Friedrichshain sollen zugunsten eines Hochhauses abgerissen werden.

Mord in der Manteuffelstraße – Tatverdächtiger festgenommen

Beamte der 2. Mordkommission nahmen gestern Nachmittag einen 29-Jährigen fest, der in dringendem Tatverdacht steht, einen ihm flüchtig bekannten 48-Jährigen getötet zu haben.

East Side Gallery: Senatssprecher kritisiert Bezirksbürgermeister Schulz

Bezirk sollte sich an eigene Verantwortung erinnern - Senatssprecher weist Vorwürfe von Bezirksbürgermeister Schulz zur East Side Gallery zurück.

Türkiyemspor: Erstes Spiel im Katzbachstadion 2013

Türkiyemspor bestreitet am morgigen Sonntag, den 03. März, sein erstes Heimspiel im Jahr 2013. Gast ist der Tabellenfünfte SFC Stern 1900.

Straßenräuber in der Straße der Pariser Kommune festgenommen

Nicht weit kam ein Räuber in der vergangenen Nacht mit seiner Beute in Friedrichshain.

Tausende demonstrieren für den Erhalt der East Side Gallery

Nach Polizeiangebern demonstrierten heute über 6000 Menschen gegen den Teilabriss der East Side Gallery in Berlin-Friedrichshain.

Antisemitischen Parolen am U-Bahnhof Moritzplatz

Unbekannte beschmierten am Wochenende mehrere Pfeiler auf einem Bahnsteig des Kreuzberger U-Bahnhofs Moritzplatz mit fremdenfeindlichen und antisemitischen Parolen.

Wowereit: „Abriss erscheint als nicht notwendig“

Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit setzt sich für Erhalt der East Side Gallery ein und kündigt Vermittlung an.

Klage gegen Silvio-Meier-Straße am Freitag vor dem Verwaltungsgericht

Die Klage gegen die Umbenennung der Gabelsbergerstraße in Silvio-Meier-Straße wird am Freitag, den 8. März 2013, um 10.00 Uhr vor dem Verwaltungsgericht verhandelt.

Baum in der Großbeerenstraße auf Auto gestürzt

Eine Autofahrerin sowie ihre Beifahrerin wurden gestern Abend durch einen umgestürzten Baum in Kreuzberg verletzt und kamen zur Beobachtung in ein Krankenhaus.

Umgestaltung des Nordufers des Landwehrkanals

Am 13. März 2013 wird der Entwurf zur Umgestaltung des Nordufers des Landwehrkanals durch das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg und des planenden Büros vorgestellt.

East Side Gallery: Bezirk nimmt neuen Anlauf gegen Bebauung

East Side Gallery: Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg nimmt einen neuen Anlauf gegen die Bebauung des ehemaligen Todesstreifens.

Taschendiebe im Ostbahnhof auf frischer Tat ertappt

Zivilfahnder der Bundespolizei konnten gestern Nachmittag zwei Taschendiebe im Ostbahnhof vorläufig festnehmen, nachdem diese einen Reisenden in einem ICE bestohlen hatten.

Vortrag im Urbankrankenhaus: Verfolgte Ärzte im Nationalsozialismus

Im Vivantes Klinikum Am Urban wird am 11. März um 19 Uhr an die vor 80 Jahren von den Nationalsozialisten vertriebenen Mediziner und Medizinerinnen erinnert.

Wowereit zur East Side Gallery: „Lösung in Sicht“

Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit sieht eine Chance zur weitgehenden Schonung der East Side Gallery.

Touristen randalieren in Friedrichshainer Hotel

Hausverbote erhielten gestern Abend etwa 30 zum Teil stark alkoholisierte Gäste eines Hotels am Warschauer Platz in Friedrichshain.

Klage gegen Silvo-Meier-Straße zurückgezogen

Die Klage gegen die Umbenennung der Gabelsbergerstraße in Silvio-Meier-Straße ist heute zurückgezogen worden.

Das Bezirksamt bietet Ferienfahrten in den Sommerferien an

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg bietet in den Sommerferien 3 Ferienaufenthalte für Kinder und Jugendliche im Alter von 4-15 Jahren an.

Discounter in der Boxhagener Straße überfallen

Opfer eines Räubers wurde gestern Abend die Angestellte eines Lebensmitteldiscounters in Friedrichshain.

Bei Laubenbrand an der Eldenaer Straße schwer verletzt

Ein 33-Jähriger wurde gestern Abend bei einem Feuer in einer Gartenlaube in Friedrichshain schwer verletzt.

Tagesordung der BVV-Sitzung vom 20.03.2013

Tagesordnung der öffentlichen Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg am Mittwoch, den 20.03.2013.

Brandstiftung in der Reichenberger Straße

Die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in Kreuzberg wurde gestern Abend wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht und verblieb dort stationär.

Mann in der Bänschstraße ausgeraubt

In Friedrichshain überfielen gestern früh drei Unbekannte einen 42-Jährigen und traten ihm ins Gesicht.

17-Jährige in der Böcklerstraße ausgeraubt

Ein mit einer Sturmhaube maskierter und mit einer Schusswaffe bewaffneter Mann überfiel gestern Abend eine 17-Jährige in Kreuzberg.

Infoveranstaltung zum Projektehaus Reichenberger Straße

Auf dem Gelände der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule (Reichenberger Straße Ecke Ohlauer Straße) in Kreuzberg soll ein quartiersorientiertes Projektehaus entstehen.

Polizei informiert Kreuzberger zum Thema Einbruchschutz

Steigende Einbruchszahlen: Beamte der Polizeidirektion 5 führen eine Informationsveranstaltung zur Eigentumssicherung in Kreuzberg durch.

Mann in der Gerhart-Hauptmann-Schule durch Messerstiche verletzt

In der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule in Kreuzberg wurde in der vergangenen Nacht ein 34-Jähriger mit einem Messer angegriffen.

Gerhart-Hauptmann-Schule: Bezirksamt dementiert DPA-Meldung

Aktuell gibt es keine Aufforderung seitens des Bezirksamtes an die Flüchtlinge, die geduldete Nutzung des Schulgebäudes zum Ende des Monats zu beenden.

Schlägerei vor der KFZ-Zulassungsstelle - Polizist gibt Warnschuss ab

Schwere Verletzungen erlitten fünf Männer heute Mittag in Kreuzberg nach einer Schlägerei vor der Kraftfahrzeugzulassungsstelle in der Jüterboger Straße.

Demo am Weltwassertag zum Wassertorplatz

Am Weltwassertag (Freitag, 22. März 2013) veranstaltet Viva con Agua de Sankt Pauli unter dem Motto #Lasslaufen eine Demonstration zum Wassertorplatz in Kreuzberg.

East Side Gallery: BVV fordert Erhalt des Mauerstücks ohne Bebauung

Mit einer Resolution und einem Dringlichkeitsantrag hat die Grüne Fraktion sich gestern im Bezirksparlament gegen die Bebauung des ehemaligen Todesstreifens eingesetzt.

Radfahrerin in der Oranienstraße von Reisebus erfasst

Schwere Verletzungen erlitt eine Radfahrerin gestern Abend bei einem Unfall mit einem Bus in Kreuzberg.

Hotel in Friedrichshain überfallen

Zwei maskierte Männer betraten gegen 2.30 Uhr ein Hotel in der Mollstraße und bedrohten einen 24-jährigen Angestellten mit Messern.

Wiener Straße: Bestohlener stellt Taschendieb

Ein Mann, dessen Geldbörse in der vergangenen Nacht in Kreuzberg gestohlen wurde, setzte sich erfolgreich zur Wehr.

61-Jährige am Mehringdamm mit Reizgas besprüht und ausgeraubt

In Kreuzberg raubten in der vergangenen Nacht zwei Unbekannte einer 61-Jährigen die Handtasche.

Wohnungsbrand in der Falckensteinstraße

Aus noch ungeklärter Ursache ist gestern Abend in einer Wohnung in der Falckensteinstraße in Kreuzberg ein Feuer ausgebrochen.

Umbenennung der Gabelsbergerstraße in Silvio-Meier-Straße am 26. April

Die feierliche Umbenennung der Gabelsbergerstraße in Silvio-Meier-Straße findet am Freitag, den 26. April 2013, um 18 Uhr statt.

Geldautomat am Strausberger Platz aus der Verankerung gerissen

Heute früh wurde ein Geldautomat einer Bankfiliale am Strausberger Platz in Friedrichshain mit Hilfe eines an einem Auto angebrachten Drahtseils aus der Verankerung gerissen.

Arbeitslosenzahl im März wieder unter 20.000 gesunken

Im März 2013 ist die Zahl der Arbeitslosen im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg auf 19.840 gesunken. Die Arbeitslosenquote liegt bei 13,5 %.

Türkiyemspors U13 trifft in der Türkei auf den AC Mailand

Vom 31. März bis 4. April treffen beim IV. internationalen Vodafone-Cup in der Türkei Jugendteams europäischer Topteams aufeinander.