Januar 2013

Bei Unfall auf der Frankfurter Allee lebensgefährlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist in der vergangenen Nacht ein Fußgänger in Friedrichshain schwer verletzt worden.

Frau stirbt bei Sturz von Haus in der Graefestraße

Zu einer Silvesterfeier in Kreuzberg wurde in der vergangenen Nacht die Feuerwehr alarmiert.

Randale in der Wrangelstraße

In der Wrangelstraße in Kreuzberg zündeten gegen Mitternacht rund 50 Personen einen Müllcontainer an.

29-Jähriger von drei Männern im Markgrafendamm ausgeraubt

Drei Unbekannte überfielen in der vergangenen Nacht einen jungen Mann in Friedrichshain und entkamen mit der Beute.

Schwäne in Kreuzberg getötet – PETA setzt 500 Euro Belohnung aus

Um die Polizei bei ihren Ermittlungen zu unterstützen, setzt die Tierrechtsorganisation PETA eine Belohnung in Höhe von 500 Euro für Hinweise aus.

Auto von Straßenbahn erfasst und Fahrer eingeklemmt

Verletzungen am Oberkörper erlitt heute Nachmittag der Fahrer eines „Peugeot“ bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn in Friedrichshain.

Pkw der „Deutschen Telekom“ angezündet

Unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht gegen 1 Uhr 20 in der Hausburgstraße in Friedrichshain einen Pkw der „Deutschen Telekom“ angezündet.

Landfriedensbruch nach Konzert in der Galiläakirche

Zum Ende einer Musikveranstaltung in der Galiläakirche in der Rigaer Straße in Friedrichshain meldeten gegen 23 Uhr Anwohner ein Lagerfeuer aus Weihnachtsbäumen.

Autodiebe in der Lobeckstraße festgenommen

Ein gestohlenes Autorad führte die Polizei heute früh zu einem gestohlenen Pkw mit falschen Kennzeichen.

IPhone-Räuber festgenommen

Drei Männer raubten in der vergangenen Nacht in der Schlesischen Straße in Kreuzberg einem Mann sein iPhone.

Hotel in der Prinzenstraße überfallen

Drei maskierte Personen überfielen heute früh einen Nachtportier in der Prinzenstraße in Kreuzberg.

Getränkemarkt mit Samurai-Schwert überfallen

Mit einem Samurai-Schwert überfielen gestern Nachmittag zwei bisher unbekannte Männer einen Getränkemarkt in der Gitschiner Straße in Kreuzberg.

Kinderwagen in einem Hausflur in der Marchlewskistraße angezündet

Nur durch sehr viel Glück wurde durch die Tat eines oder mehrerer bisher Unbekannter gestern Abend in Friedrichshain niemand verletzt.

Arbeitslosenquote in Friedrichshain-Kreuzberg im Dezember bei 12,7 %

Die Arbeitslosenquote in Friedrichshain-Kreuzberg ist auch im Dezember 2012 gefallen. Entgegen dem bundesweiten Trend sank die Quote von 12,9 % auf 12,7 %.

Ausstellungseröffnung „Glaubenssache“

Schüler der Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg zeigen ihre Bilder zum Thema Religion in der Alten Feuerwache in Friedrichshain.

Schließzeit der Kindertagespflege des Jugendamtes

Aus betrieblichen Gründen entfällt in der Kindertagespflege Friedrichshain-Kreuzberg vom 14. Januar bis zum 18. Januar 2013 die Sprechstunde.

Schließzeit der Elterngeldstelle des Jugendamtes

Die Elterngeldstelle des Jugendamtes Friedrichshain-Kreuzberg bleibt in der Zeit vom 16.01.2013 bis 25.01.2013 auf Grund von Fortbildungen geschlossen.

Demonstration in Gedenken an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht

Am Frankfurter Tor in Friedrichshain startete heute die jährliche Demonstration in Gedenken an die 1919 ermordeten Arbeiterführer Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg.

90-Jährige auf der Karl-Marx-Allee angefahren

Beim Linksabbiegen aus der Andreasstraße in Friedrichshain in die Karl-Marx-Allee hat gestern Nachmittag gegen 17 Uhr 20 eine 29-jährige Autofahrerin eine Fußgängerin erfasst.

Bahnmitarbeiter auf dem Bahnhof Warschauer Straße mit Reizgas besprüht

Zwei Mitarbeiter der DB Sicherheit wurden gestern Abend auf dem S-Bahnhof Warschauer Straße Opfer einer Reizgasattacke.

Getränkemarkt in Kreuzberg überfallen

Opfer eines Raubüberfalls wurden gestern Abend zwei Angestellte eines Kreuzberger Getränkemarktes. Die Täter bedrohten die Angestellten mit einer Schusswaffe.

Serieneinbrecher am Südstern festgenommen

Beamte des Polizeiabschnitts 52 haben gestern Mittag zwei polizeibekannte Einbrecher in einem Kreuzberger Fachgeschäft für Billardzubehör festgenommen.

Mercedes in der Gitschiner Straße angezündet

In Kreuzberg brannte ein „Mercedes Benz“ und ein daneben parkender „BMW“ wurde ebenfalls beschädigt. Gegen 3 Uhr 20 alarmierte ein Anrufer die Polizei in die Gitschiner Straße.

Friedrichshainer in der eigenen Wohnung überfallen

Drei bewaffnete Männer überfielen gestern Abend einen 49-Jährigen in dessen Wohnung in der Mühsamstraße in Friedrichshain.

Polizeiauto in der Oranienstraße mit Steinen beworfen

Unbekannte haben gestern Abend in Kreuzberg ein Polizeiauto mit Steinen beworfen und dadurch beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Rat für Nachhaltige Entwicklung zeichnet Theaterprojekt aus

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung zeichnet das Theaterprojekt der Kub - Hilfen für Straßenkinder und Straßenjugendliche - mit dem Qualitätslabel „Werkstatt N-Projekt 2013“ aus

Leben mit Behinderung in Friedrichshain-Kreuzberg

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg befragt derzeit Menschen mit Behinderungen im Bezirk zu ihren Lebensbedingungen.

Schließzeit der Unterhaltsvorschussstelle des Jugendamtes

Der Bereich Jugendamt-Leistungsbereich, Unterhaltsvorschussstelle, bleibt in der Zeit vom 24.01.2013 bis 25.01.2013 auf Grund von Fortbildungen geschlossen.

Müllcontainer an einer Kita in der Oranienstraße angezündet

Gegen 19 Uhr 25 alarmierten Anwohner die Feuerwehr in die Oranienstraße, nachdem sie auf dem Hinterhof einer Kindertagesstätte einen Müllcontainer in Flammen stehen sahen.

Müllcontainer in der Petersburger Straße angezündet

Mieter eines Wohnhauses in der Petersburger Straße entdeckten auf dem Hinterhof einen brennenden Müllcontainer und alarmierten die Polizei.

Baumfällungen am Sportplatz Körtestraße

Der Sportplatz Körtestraße im Ortsteil Kreuzberg wird in diesem Jahr mit Mitteln aus dem Sportanlagen-Sanierungsprogramm des Senats von Berlin aufwändig saniert.

Baumaterial in der Simon-Dach-Straße angezündet

Bislang unbekannte Brandstifter haben in der vergangenen Nacht Baumaterial in Friedrichshain angezündet.

Schwerverletzte nach Verkehrsunfall in der Revaler Straße

Heute früh wurden bei einem Verkehrsunfall in Friedrichshain zwei Autofahrer schwer verletzt.

Hatun-Sürücü-Tage: Fußball, Diskussion, Filme und Gedenken

Vom 26. Januar bis zum 07. Februar veranstaltet Türkiyemspor Berlin die ‚Hatun-Sürücü-Tage’. Im Rahmen der Tage werden ein Fußballturnier und eine Podiumsdiskussion durchgeführt.

Kreuzberg: Straßenräuber festgenommen

Drei junge Männer im Alter von 20 und 21 Jahren hatten gegen 22 Uhr 30 versucht, einer jungen Frau in der Oranienstraße die Handtasche und eine Tüte aus der Hand zu reißen.

Wohnungseinbrecher in der Obentrautstraße festgenommen

Zivilpolizisten bemerkten vier Männer, die in der Umgebung der Obentrautstraße in Kreuzberg mehrere Wohnhäuser betraten und jeweils nach wenigen Minuten wieder heraus kamen.

LKW-Fahrer in der Enckestraße überfallen

Kurz nachdem gestern Abend ein LKW-Fahrer seinen Transporter in Kreuzberg geparkt hatte, überfielen ihn Unbekannte.

Ostbahnhof: Taxifahrer hält Räuber fest

Ein Taxifahrer beobachtete in der vergangenen Nacht einen Raub in Friedrichshain, stoppte sein Auto und hielt einen der Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Razzia im Görlitzer Park - 3 Festnahmen

Gestern Nachmittag führten Polizeibeamte im Görlitzer Park in Kreuzberg Kontrollen gegen den Handel mit Betäubungsmitteln durch.

Bezirk sucht dringend ehrenamtliche Richterinnen oder Richter

Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg sucht Personen, die ehrenamtlich als Richterinnen oder Richter tätig sein möchten.

Taschendiebe im U-Bahnhof Möckernbrücke festgenommen

Beamte des Landeskriminalamtes haben gestern Abend zwei Männer in Kreuzberg festgenommen, die versucht hatten, einem arglosen Fahrgast die Geldbörsen zu stehlen.

Offene Daten: Bezirk will wichtige Haushaltsdaten online stellen

Zukünftig sollen Bürgerinnen und Bürger des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg die Möglichkeit bekommen, wichtige Haushaltsdaten des Bezirks im Internet einzusehen.

Radfahrer kollidieren auf der Friedenstraße

Ein Radfahrer, der gestern Abend ohne Beleuchtung unterwegs war, kollidierte mit einem anderen Radler in Friedrichshain.

Frau nach Verkehrsunfall auf der Karl-Marx-Allee verstorben

Eine 90-Jährige, die bei einem Verkehrsunfall am 14. Januar in Friedrichshain schwer verletzt worden war, ist am 24. Januar in einem Krankenhaus verstorben.

Radfahrer bei Verkehrsunfall im Mehringdamm schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Kreuzberg wurde heute Vormittag ein 78-Jähriger schwer verletzt.

Zwangsräumung in der Lübbener Straße verhindert

Am gestrigen Mittwoch, 30.1.13 wurde bekannt, dass die Zwangsräumung von Familie K. aus der Lübbener Straße in Berlin-Kreuzberg verhindert werden konnte.