November 2012

Herz-Kreislauftag am Vivantes-Klinikum im Friedrichshain

Am 3. November lädt das Krankenhaus Friedrichshain in der Zeit von 14 bis 18 Uhr zu einem Aktions- und Informationstag zum Thema Herz Kreislauf und Blutgefäße ein.

Amt für Bürgerdienste bleibt am 21.11.2012 geschlossen

Das Amt für Bürgerdienste Friedrichshain-Kreuzberg bleibt am 21.11.2012 geschlossen.

Gedenken an die Pogrome vom 9. November 1938

Die BVV Friedrichshain-Kreuzberg und das Bezirksamt laden am Vorabend des diesjährigen 9. November zum Gedenken an die Pogrome vom 9. November 1938 ein.

Öffentlicher Workshop zur Gestaltung der Vorplätze am Bahnhof Ostkreuz

Am 14.11.2012 wird im Nachbarschaftszentrum „Kiezspinne“ wird ein öffentlicher Workshop für die Gestaltung der Vorplätze und Eingangsbereiche durchgeführt.

Fünf Einbrecher in Kreuzberg festgenommen

Nach Einbrüchen in der Gneisenau- und in der Methfesselstraße wurden gestern in Kreuzberg insgesamt fünf Einbrecher festgenommen.

Friedrichshainer Gaststättenbetreiber erpresst

Polizeibeamte nahmen gestern mehrere Personen wegen des dringenden Verdachts fest, von den Betreibern einer Gaststätte unter Gewaltandrohungen 50.000.- Euro gefordert zu haben.

Brennende Autoreifen auf der Kreuzung Liebig- Ecke Rigaer Straße

Unbekannte haben gestern Abend in Friedrichshain mehrere Autoreifen angezündet und Steine auf ein Wohnhaus und ein Auto geworfen.

Schließzeit der gutscheinfinanzierten Tages- und Hortbetreuung

Schließzeit der gutscheinfinanzierten Tages- und Hortbetreuung des Jugendamtes Friedrichshain-Kreuzberg vom 19.11.2012 bis zum 23.11.2012.

Kinderwagen in der Wrangelstraße angezündet

Gestern Nachmittag brannte es in einem Treppenhaus eines Wohnhauses in Kreuzberg.

Gemeindedolmetscher sind gefragt - 5. Seniorenkonferenz im Bezirk

Das Bezirksamt hatte am 31.10.2012 zur 5. Seniorenkonferenz eingeladen, die in diesem Jahr im Rahmen der interkulturellen Veranstaltungswochen „Interkreuzhain“ stattfand.

Spaziergangsgruppen für ältere Menschen in Friedrichshain-Kreuzberg

Seit April dieses Jahres gibt es im Bezirk ein Angebot für ältere Menschen, die ihrer Gesundheit etwas Gutes tun wollen und sich gern an der frischen Luft bewegen.

Schwerpunkteinsatz der Polizei im Görlitzer Park

Ein Schwerpunkteinsatz wurde gestern zwischen 11 und 21 Uhr unter Führung der 1. Bereitschaftspolizeiabteilung mit rund 200 Beamten vorgenommen.

Veranstaltungen zum Gedenktag „Nein zu Gewalt an Frauen“

Veranstaltungen zum Gedenktag „Nein zu Gewalt an Frauen“ des Bezirkes Friedrichshain-Kreuzberg mit dem Bürgermeister Dr. Franz Schulz.

Kreuzberger tötet seine Ehefrau und anschließend sich selbst

In der Oranienstraße hat gestern Abend ein 40-Jähriger nach einem Streit zunächst seine Ehefrau erschossen und die Waffe anschließend gegen sich selbst gerichtet.

Betrunkene Mutter mit Säugling am S-Bahnhof Frankfurter Allee

Die Bundespolizei nahm gestern Abend am Bahnhof Frankfurter Allee einer 23-jährigen stark alkoholisierten und unter Drogeneinfluss stehenden Mutter ihren Säugling ab.

Radfahrerin in der Stralauer Allee von Radfahrer ausgeraubt

Opfer eines Raubes wurde in der vergangenen Nacht eine 24-Jährige in Friedrichshain.

Spontandemo in Kreuzberg

Rund 100 Personen beteiligten sich gestern Abend in Kreuzberg an einem Spontanaufzug. Gegen 20 Uhr 15 zog die Personengruppe vom Heinrichplatz zum Oranienplatz.

Portrait–Stele Pablo Nerudas kehrt nach Friedrichshain zurück

Bezirksstadträtin Herrmann weiht in Anwesenheit des Künstlers Peter Kern und Vertretern der chilenischen Botschaft die Portrait-Stele Nerudas in der Bezirkszentralbibliothek ein.

Handydieb auf dem Bahnhof Ostkreuz wiedererkannt

Am Mittwochabend erkannte ein junger Mann auf dem S-Bahnhof Ostkreuz den Mann wieder, der ihm Ende Oktober in der S-Bahn sein Handy gestohlen hatte.

Räuberin überfällt Hotel am Tempelhofer Ufer

Eine bisher unbekannte Frau hat heute früh gegen 5 Uhr 20 ein Hotel in Kreuzberg überfallen.

Friedrichshain: Radfahrer schwer verletzt

Zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus kam gestern Abend ein Radfahrer, nachdem er in der Lichtenberger Straße von einem Auto erfasst worden war.

Türkiyemspor siegt im Berliner Mittelmeerderby

Am 14. Spieltag der Berliner Hauptstadtliga trafen mit Club Italia Berlino und Türkiyemspor Berlin zwei Vertreter mit Wurzeln am Mittelmeer aufeinander.

Apotheke in der Wiener Straße überfallen

Kurz vor Ladenschluss, gegen 18 Uhr 50, betrat ein vermummter Mann das Geschäft in Kreuzberg, bedrohte den Apotheker mit einer Pistole und raubte die Tageseinnahmen aus der Kasse.

Razzia im Görlitzer Park - 6 Festnahmen

Beamte der Polizei Berlin haben gestern einen Schwerpunkteinsatz zur Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität in Kreuzberg durchgeführt.

Sigmar Gabriel traf die Kreuzberger Boxgirls

Am Montag haben der SPD-Parteivorsitzende Sigmar Gabriel und der Landesvorsitzende der Berliner SPD Dr. Jan Stöß den Verein Boxgirls Berlin e.V. besucht.

Randale in Kreuzberg vor europäischem Aktionstag

Gestern Abend nahmen Polizeibeamte drei Männer und eine Frau in Kreuzberg fest, nachdem ein Auto mit Steinen beworfen und zwei Müllcontainer angezündet worden waren.

Türkiyemspor und MiGAZIN begründen Partnerschaft

Zwei der bekanntesten Organisationen migrantischen Lebens der Bundesrepublik, Türkiyemspor Berlin und das MiGAZIN, werden sich zukünftig in ihrer Arbeit gezielt unterstützen.

775 Jahre Berlin: Spende für ein Friedrichshainer Kiezprojekt

Anlässlich des 775-jährigen Geburtstags von Berlin am 28.10.2012 spendet der Abgeordnete Sven Heinemann 775 Euro für ein Projekt aus Friedrichshain.

Radfahrer bei Verkehrsunfällen in Friedrichshain schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitten heute früh zwei Radfahrer und eine Sozia bei Verkehrsunfällen in Friedrichshain.

Zusammenstoß LKW / Straßenbahn – Fußgängerin schwer verletzt

Ein LKW stieß gestern Nachmittag auf der Landsberger Allee in Friedrichshain mit einer Straßenbahn zusammen.

Gedenktafel in Friedrichshain beschmiert

Unbekannte haben in Friedrichshain eine Gedenktafel, die an einer Hauswand eines Mehrfamilienhauses angebracht ist, mit Farbe beschmiert.

Kellerbrand in der Petersburger Straße

Ein Anwohner bemerkte kurz nach 21 Uhr Rauch im Treppenhaus und alarmierte die Rettungskräfte in die Petersburger Straße in Friedrichshain.

Erneut unangekündigte NPD-Demo in Kreuzberg

Offenbar demonstriert die NPD heute an verschiedenen Orten in Berlin, darunter auch Kreuzberg. Die Demonstrationen waren im Vorfeld nicht öffentlich angekündigt worden.

Sonntag: Türkiyemspor empfängt einen alten Bekannten

Das Spiel zwischen Türkiyemspor und dem Berliner SC beginnt am Sonntag, den 18. November, um 14 Uhr im Willy-Kressmann-Stadion (ehemals Katzbachstadion), Dudenstraße 40.

Acht Festnahmen bei Demo in Kreuzberg

Bis zu 800 Teilnehmer versammelten sich unter dem Motto Protest gegen den Krieg im Gaza-Streifen am Hermannplatz und zogen anschließend nach Kreuzberg.

Samstag: Demonstration zum Gedenken an Silvio Meier

Am 21. November 1992 wurde der Antifaschist und Hausbesetzer Silvio Meier von Neonazis erstochen. Seitdem findet in Berlin jährlich die Silvio-Meier-Demonstration statt.

Klage gegen Umbenennung der Gabelsbergerstraße in Silvio-Meier-Straße

Die Umbenennung der Gabelsbergerstraße in Silvio-Meier-Straße verzögert sich durch eine Klage von in der Straße ansässigen Gewerbetreibenden.

Zukunftskonferenz für Schüler der 8. bis 10. Jahrgangsstufe

Berufe praktisch erleben, persönliches Kennenlernen von Unternehmen, Interessen und Stärken aktiv entdecken - das bietet die jobentdecker Zukunftskonferenz am 21. November 2012.

Grüne rufen zur Teilnahme an Silvo-Meier-Demo auf

Zum 20. Todestag von Silvo Meier rufen die Grünen dazu auf, an einer Mahnwache und einer Demo für den Friedrichshainer Aktivisten teilzunehmen.

Kiosk im Anhalter Bahnhof überfallen

Gegen 19 Uhr 15 betrat ein Mann den Laden im S-Bahnhof Anhalter Bahnhof, bedrohte den 30-jährigen Angestellten mit einem Messer und forderte die Herausgabe der Tageseinnahmen.

Grüne verurteilen Bereitstellung von Finanzmitteln für die A100

Die Mittel für den Weiterbau der umstrittenen Stadtautobahn A100 wurden heute im Rahmen der Haushaltsdebatte beschlossen.

NSU-Morde: Buchvorstellung „Das Terror-Trio“

Die deutsch-türkisch Lesung des Buches „Das Terror-Trio“ findet am 26. November in Türkiyemspors Vereinsheim, Admiralsstraße 37, 10999 Berlin, statt.

Mann am Kottbusser Tor niedergeschlagen und bestohlen

Schwere Gesichtsverletzungen erlitt ein Mann gestern Nachmittag in Kreuzberg, als er von zwei Unbekannten niedergeschlagen wurde.

Bundestagswahl 2013: Halina Wawzyniak tritt wieder für die Linke an

Halina Wawzyniak ist erneut zur Direktkandidatin im Wahlkreis 83 (Friedrichshain-Kreuzberg-Prenzlauer Berg Ost) gewählt worden.

Mehr als 5000 Teilnehmer auf Silvio-Meier-Demo

Mehrere Tausend Menschen demonstrierten heute in Friedrichshain und Lichtenberg zum Gedenken an den von Neonazis ermordeten Hausbesetzer Silvio Meier.

Mann in der Gitschiner Straße ausgeraubt

Drei bislang unbekannte Männer rissen gestern Abend gegen 22 Uhr in Kreuzberg einen 38-Jährigen zu Boden und schlugen sowie traten unvermittelt auf den Mann ein.

Silvio-Meier-Demo: Bilanz der Polizei

Gegen 15 Uhr 30 begann die Silvio-Meier-Gedenkdemonstration auf der Frankfurter Allee in Höhe der Samariterstraße in Friedrichshain.

Mann im Görlitzer Park Ohr abgeschnitten

Bei einer körperlichen Auseinandersetzung wurden gestern Abend in Kreuzberg zwei junge Männer schwer verletzt.

Weihnachtspäckchenaktion für SeniorInnen in Friedrichshain-Kreuzberg

Die Seniorenvertretung wird mit Unterstützung anderer freiwillig Aktiver hunderte Weihnachtspäckchen an bedürftige Seniorinnen und Senioren im Bezirk schicken.

Bundespolizei verhaftet Betrüger am Ostbahnhof

Heute Morgen nahm die Bundespolizei einen mit Haftbefehl gesuchten Betrüger auf dem Ostbahnhof fest. Der Dortmunder wurde wegen gewerbs- und bandenmäßigen Betrugs gesucht.

Razzia im Görlitzer Park - 115 Drogentütchen beschlagnahmt

21 überprüfte Personen, 115 Tütchen mit Drogen und mehrere hundert Euro mutmaßlicher Handelserlös sind das Ergebnis eines Einsatzes der Polizei in Kreuzberg.

Grüne fordern: Keine geheimen Nazi-Demos

Vor anderthalb Wochen hatte die NPD in Kreuzberg demonstriert, ohne dass dies zuvor angekündigt worden war.

Apotheke in der Eisenbahnstraße überfallen

Ein Unbekannter hat gestern Abend gegen 19 Uhr eine Apotheke in der Eisenbahnstraße in Kreuzberg beraubt.

Fußgängerin auf der Frankfurter Allee von Auto erfasst

Mit schweren Verletzungen wurde gestern Abend eine 49-jährige Fußgängerin in ein Krankenhaus gebracht.

Arbeitslosenquote in Friedrichshain-Kreuzberg im November bei 12,9 %

Die Arbeitslosenquote in Friedrichshain-Kreuzberg ist im November 2012 von 13,3 auf 12,9 % gefallen.

"Ballermannisierung" verhindern - Gewerbevielfalt in Xhain erhalten

Die Grünen in der BVV Friedrichshain-Kreuzberg fordern, die Neueröffnung von Restaurants und Cafés in Wohngebieten einzuschränken.

Tödlicher Verkehrsunfall in der Dudenstraße

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall, der sich heute Morgen in Kreuzberg ereignete, sucht die Polizei Zeugen.

Piraten: YAAM retten - aber richtig!

Die Piratenfraktion begrüßt die geplante Rückgabe des Grundstücks an der Schillingbrücke durch den Liegenschaftsfonds an den Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg.

Berliner Stadtgüter und Türkiyemspor begründen Partnerschaft

Mit den Berliner Stadtgütern betritt ein renommiertes Ur-Berliner Unternehmen den Sponsorenpool des Kreuzberger Vereins und knüpft somit an vergangene Aktivitäten an.