Mai 2012

Walpurgisnacht 2012 – Polizei zieht Bilanz

Die Berliner Polizei ist mit der Walpurignacht 2012 zufrieden.

Tausende feiern auf dem Myfest - Erste Demo um 17 Uhr

Kreuzberg: Das Myfest lockte bereits am frühen Nachmittag Tausende an - bisher ist alles friedlich.

Demo am 1. Mai: Pressemitteilung der Veranstalter

Die Revolutionäre 1. Mai-Demonstration in Berlin mit 25.000 teilnehmern wurde von der Polizei unter Anwendung massiver Gewalt aufgelöst.

Zu Boden geschlagen und beraubt

Kreuzberg: Unbekannte haben in der Oranienstraße einen Mann niedergeschlagen und beraubt.

Mann im Görlitzer Park durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt

Kreuzberg: Im Görlitzer Park wurden am 2. Mai ein Mann durch mehrere Messerstiche in den Rücken lebensgefährlich verletzt.

Mann nach Sturz ins Gleisbett im künstlichen Koma

Kreuzberg: Ein alkoholisierter Mann stürzte heute früh im Görlitzer Bahnhof ins Gleisbett der U1.

Tourist am Rudolfplatz überfallen

Friedrichshain: Am Rudolfplatz wurde ein Tourist von einem mit Messern bewaffneten Quartett ausgeraubt.

Ausstellungseröffnung „Arbeit ohne Wert?“

Der Friedrichshain-Kreuzberger Bezirksstadtrat Mildner-Spindler eröffnet am 8.Mai 2012 um 18 Uhr im Rathaus Kreuzberg die Ausstellung Arbeit ohne Wert“.

Arbeitslosenquote in Friedrichshain-Kreuzberg im April bei 15,3 %

Die Arbeitslosenquote im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg ist im April 2012 leicht auf 15,3 % gesunken.

Mordfall Recep A.: Polizei beschlagnahmt rund 230.000 Euro

Neue Ermittlungsergebnisse im Mordfall Recep A. - Polizei beschlagnahmt rund 230.000 Euro aus Bankschließfächern von Familienangehörigen des Mordverdächtigen.

40 Notebooks aus Kreuzberger Hochschule entwendet

Kreuzberg; Unbekannte haben aus der Berliner Technischen Kunsthochschule (btk) in der Bernburger Straße 40 Notebooks geklaut.

Überfall auf Spielhalle mit Schwert und Pistole

Kreuzberg: Mit Schusswaffe und Schwert hat ein Mannn eine Spielhalle in der Reichenberger Straße überfallen.

Toter in der Boxhagener Straße - Mordkommission ermittelt

Friedrichshain: In einem Lokal in der Boxhagener Straße wurde gestern ein Mann tot aufgefunden, die Mordkommison ermittelt.

Polizeiwagen mit Steinen beworfen und versucht in Brand zu setzen

Kreuzberg: Unbekannte haben gestern Abend einen Einsatzwagen der Polizei mit Steinen beworfen und versucht, in Brand zu setzen.

Rohrbomben bei 1. Mai-Demo entdeckt

Kreuzberg: An der Route der 1.-Mai-Demo wurden mehrere Rohrbomben entdeckt.

Freundin angeguckt - Mann zieht Messer

Kreuzberg: Auf einem Supermarkt-Parkplatz in der Reichenberger Straße hat ein Mann einen anderen mit einem Messer angegriffen, weil dieser seine Freundin angeguckt hat.

Radfahrer bei Unfall in der Singerstraße schwer verletzt

Friedrichshain: Schwere Rückenverletzungen erlitt heute Morgen ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in der Singerstraße.

Karneval der Kulturen 2012 - Startnummern der Umzugsgruppen

Karneval der Kulturen 2012: Startnummern der Umzugsgruppen beim Straßenumzug am 27. Mai (Pfingstsonntag).

14. Lange Buchnacht in der Oranienstraße

Kreuzberg: Am Samstag, den 14. Mai 2012 findet die 14. Lange Buchnacht in der Oranienstraße statt, Beginn ist um 14:00 Uhr.

Streit in S-Bahn eskaliert - Festnahme am Ostbahnhof

Friedrichshain: Weil sich ein 31-Jähriger über laute Musik und ein Megaphon in einer S-Bahn beschwerte, wurde er am Mittwochnachmittag beleidigt und geschlagen.

Polizisten während eines Einsatzes in der Rigaer Straße verletzt

Friedrichshain: In der Riager Straße wurden zwei Polizisten während einer Festnahme mit einer umbekannten Flüssigkeit bespritzt,

Friedrichshain: 14-Jähriger Serieneinbrecher festgenommen

Friedrichshain: Nach einem Wohnungseinbruch in der Karl-Marx-Allee wurde ein 14 Jähriger festgenommen, er gestand 11 weitere Taten.

Erste Ergebnisse zu kriminaltechnischen Untersuchungen der „Rohrbomben“

Kreuzberg: Die am 1. Mai neben der Demo gefundenen Rohrbomben haben sich als harmlos erwiesen.

Sommerfest am Bethanien am 2. Juni 2012

Kreuzberg: Am Samstag, den 2. Juni 2012 findet am Bethanien ein Sommerfest mit Musik, Theater, Tanz, Ausstellungen und vielem mehr statt.

Schlägerei am S-Bahnhof Warschauer Straße

Ein 25-jähriger Italiener und sein 21-jähriger Freund wurden am Freitagmorgen bei Streitigkeiten am S-Bahnhof Warschauer Straße mit einer Bierflasche verletzt.

Graffitisprayer am Ostbahnhof festgenommen

Friedrichshain: Ein Bundespolizist hat vor Dienstbeginn zwei Graffitisprayer am Ostbahnhof festgenommen.

Überfall während der Autowäsche

Friedrichshain: Ein Autofahrer ist in der Ebertystraße während der Wagenwäsche mit Pfefferspray besprüht und ausgeraubt worden.

80-Jährige in ihrer Wohnung überfallen

Kreuzberg: Eine 80 jährige Seniorin ist in ihrer Wohnung in der Blücherstraße überfallen worden.

Jugendliche Taschendiebe auf frischer Tat im Wrangelkiez erwischt

Kreuzberg: Drei 17-jährige Taschendiebe wurden gestern auf frischer Tat ertappt.

Brennende Wohnungstür in der Riemannstraße

Kreuzberg: In der Riemannstraße stand eien Wohnungstür in Flammen, der Mieter musste über eine Drehleiter gerettet werden.

Hausbesetzung in Kreuzberg - Sechs Festnahmen

Kreuzberg: Erneut ist das Haus in der Bevernstraße 2 besetzt worden, bei der Räumung wurden 6 Personen festgenommen.

Bauhistorische Führungen durch das Schinkel-Denkmal auf dem Kreuzberg

Aufgrund der großen Nachfrage gibt es auch 2012 wieder bauhistorische Führungen durch das Schinkel-Denkmal auf dem Kreuzberg.

17-jähriger Dealer im Görlitzer Park festgenommen

Kreuzberg: Im Görlitzer Park versuchte ein 17 jähriger Dealer sich der Festnahme durch einen Kopfstoß zu entziehen.

Christopher Street Day (CSD) startet dieses Jahr in Kreuzberg

Der Christopher Street Day (CSD) beginnt dieses Jahr in Kreuzberg. Am Samstag, den 23. Juni 2012 startet die Parade in der Gitschiner Straße Ecke Prinzenstraße.

Kurzfristige Schließung der Bezirkszentralbibliothek

Die Bezirkszentralbibliothek /(Pablo-Neruda-Bibliothek) in der Frankfurter Allee 14 A bleibt vom 21. Mai bis 02. Juni 2012 geschlossen.

Polizei beendet Party am Markgrafendamm

Friedrichshain: Die Polizei hat in der vergangenen Nacht eine Party auf einer Brache am Markgrafendamm aufgelöst.

Jugendfest zur Rettung Türkiyemspors am 20. Mai

Der Türkiyemspor Berlin kämpft um sein Überleben.Unter dem Kampagnentitel „Rettungsschirm für Türkiyemspor“ sind unterschiedlichste Aktionen geplant mit Ziel den Verein zu retten.

Wachmänner am Kottbusser Tor mit Pfefferspray angegriffen

Kreuzberg: Zwei Wachschutzmitarbeiter wurden heute Morgen auf dem U-Bahnhof Kottbusser Tor mit Pfefferspray angegriffen.

Frauenabteilung Türkiyemspors auf den Weg in die Ukraine

Das Frauenfußballteam des Kreuzberger Vereins Türkiyemspor reist in die Ukraine.zum fEMale Mädchenfussballcamp 2012.

Helfer auf dem U-Bahnhof Mehringdamm verprügelt

Kreuzberg: Im U-Bahnhof Mehringdamm wurde ein Mann ins Gleisbett geprügelt als er einer Frau zur Hilfe kam.

Job-Center Friedrichshain-Kreuzberg mit Farbbeuteln beworfen

Das Job-Center Friedrichshain-Kreuzberg in der Rudi-Dutschke-Straße ist in der Nacht mit Farbbeuteln beworfen worden.

Verkehrsunfall in der Stralauer Allee - Fußgänger schwer verletzt

Friedrichshain: Beim Überqueren der Stralauer Allee wurde in der vergangenen Nacht ein Mann von einem Auto angefahren und schwer verletzt.

Polizisten mit Schusswaffe bedroht

Friedrichshain: Ein Mann, der gestern Abend Polizisten mit einer Schusswaffe bedroht hatte, wurde festgenommen und der Kriminalpolizei überstellt.

Brennender LKW entzündet Lagerhalle in der Modersohnstraße

Friedrichshain: Ein brennender LKW mit Kranausleger hat in der Modersohnstraße 34 eine Lagerhalle teilweise entzündet.

Türkiyemspors Frauenteam gewinnt die Bezirksligameisterschaft

Das Frauenteam des Kreuzberger Fußballvereins Türkiyemspor ist durch einen Sieg über die Reinickendorfer Füchse vorzeitig Bezirksligameister geworden.

Baufahrzeuge in der Modersohnstraße angezündet

Friedrichshain: In der Modersohnstraße wurden mehre Baufahrzeuge angezündet - der Staatschutz ermittelt.

Motorroller in Flammen

Kreuzberg: Am Mehringdamm stand heute Morgen ein Moped in Flammen.

Ostbahnhof: Unbekannter attackiert 25-Jährigen mit Bierflasche

Friedrichshain: Im Ostbahnhof hat ein Unbekannter einen 25 jährigen Brandenburger mit einer Bierflasche ins Gesicht geschlagen.

Schwarzfahrer schlägt auf Fahrkartenkontrolleur ein

Friedrichshain: Am S-Bahnhof Warschauer Straße kam es zu einem Handgemenge zwischen einem 24-jährigen Schwarzfahrer und Fahrkartenkontrolleuren.

Abschlussveranstaltung zur Ausstellung „Arbeit ohne Wert?“

Zur Abschlussveranstaltung am 30.05. wird unter Anwesenheit einer der FilmemacherInnen der Dokumentarfilm „HARTZcore“ gezeigt. Anschließend gibt es ein Gespräch zum Thema.

Elsenbrücke: Kabelbrand an S-Bahntrasse

Ein Kabelbrand hat heute zu Unterbrechungen im S-Bahnverkehr geführt. Zwischen den Bahnhöfen Baumschulenweg und Ostkreuz wurde ein Pendelverkeh eingerichtet.

Bezirksmedaille: Potenzielle Preisträger gesucht

Auch in dissem Jahr wird die Bezirksmedaille Friedrichshain-Kreuzberg verliehen. Bis zum 15.08.2012 können Vorschläge gemacht werden.

90 Päckchen mit Cannabis im Görlitzer Park verbuddelt

Im Görlitzer Park wurde ein mutmaßlicher Drogendealer dabei beobachtet, wie er fast 100 Szenekugeln mit Cannabis in Erdlöchern versteckte.

Richtfest für Studentenapartments in der Pettenkoferstraße

In der Pettenkofer Straße 31 in Berlin-Friedrichshain feiert die SANUS AG heute Richtfest für ein Haus mit Studentenwohnungen.

Grüne befürchten Personalkahlschlag in der Bezirksverwaltung

Die Grüne Fraktion in der BVV-Friedrichshain-Kreuzberg bringt am Mittwoch einen Antrag zu einer Standardantwort auf Bürgeranfragen ins Bezirksparlament ein.

Ostkreuz: LKA-Beamtin außer Dienst nimmt Taschendieb fest

Auf dem Bahnhof Ostkreuz wurde eine 28-Jährige Opfer eines Taschendiebstahls. Mit Hilfe von Zeugen, darunter eine Polizistin außer Dienst, konnte der Dieb festgenommen werden.

SPD Xhain unterstützt Bürgerinitiative “Wasser ist ein Menschenrecht”

Die SPD-Friedrichshain-Kreuzberg unterstützt die europäische Bürgerinitiative “Wasser ist ein Menschenrecht” der europäischen Dienstleistungsgewerkschaften.

Freifunk: Grüne fordern zusätzliche AccessPoints in Bezirksgebäuden

Die Grünen in der BVV fordern das Bezirksamt auf, gemeinsam mit der Initiative Freifunk 100 öffentliche AccessPoints in bezirklichen Gebäuden einzurichten.

Neupflanzung von Weinreben am Kreuzberg

Dank einer Spende der Friedrichshain-Kreuzberger Partnerstadt Ingelheim werden 200 Blaue Spätburgunder Reben neu gepflanzt und somit die Weinanbaufläche nochmals vergrößert.

Aufzugsinbetriebnahme auf dem U-Bahnhof Samariterstraße

Friedrichshain: Am U-Bahnhof Samariterstraße der U-Bahnlinie 5 wurde heute ein neuer Aufzug in Betrieb genommen.

Ostbahnhof: 42-Jähriger greift Bundespolizistin an

Ein geistig verwirrter Mann hat am Mittwochabend eine Polizistin der Bundespolizei im Ostbahnhof angegriffen und dabei verletzt. Kollegen der Beamtin überwältigten den Täter.

Neuer Seniorenratgeber Friedrichshain-Kreuzberg erschienen

Der neue Ratgeber Friedrichshain-Kreuzberg "Gemeinsam das Alter (er)leben" ist erschienen. Der Ratgeber ist an vielen Orten kostenlos erhältlich und im Internet abrufbar.

Karneval der Subkulturen am Boxhagener Platz

Der Karneval der Subkulturen beginnt jetzt am Boxhagener Platz, noch bis 22:00 Uhr gibt es Livemusik.

Schnittverletzungen bei Schlägerei erlitten

Kreuzberg: Bei einer Schlägerei in der Gneisenaustraße erlitten zwei Männer Schnittverletzungen.

Verkehrszeichen gegen U-Bahnwaggon der U1 geschlagen

Kreuzberg: Ein bislang Unbekannter Mann hat mit einem Verkehrszeichen einen U-Bahnwaggon beschädigt und einen Kurzschluss ausgelöst.

Barrikaden in der Rigaer Straße

Friedrichshain: In der Nacht kam es zu Ausschreitungen in der Rigaer Straße. Vermumte bauten Barrikaden und zündeten einen Müllcontainer an.

Tatverdächtiger im Mordfall Boxhagener Straße festgenommen

Der mit Fotos gesuchte Tatverdächtige zum Mordfall im Darkroom in einem Lokal in der Boxhagener Straße ist festgenommen geworden.

Hostel in der Skalitzer Straße überfallen

Kreuzberg: Ein bislang Unbekannter hat in der vergangenen Nacht ein Hostel in der Skalitzer Straße ausgeraubt.

Feuer auf Balkon – Wohnhaus in der Wilhelmstraße evakuiert

Kreuzberg: Aufgrund eines Feuers, das sich heute früh zunächst auf einem Balkon in der Wilhelmstraße entwickelt hatte, mussten mehrere Mietparteien ihre Wohnungen verlassen.

Bilder vom Karneval der Kulturen 2012

Fotos vom Umzug auf dem Karneval der Kulturen in Berlin-Kreuzberg, Pfingstsonntag, 27. Mai 2012.

Taschendiebe bein Karneval der Kulturen festgenommen

Kreuzberg: Auf dem Karneval der Kulturen wurden gestern drei Taschendiebe auf frischer Tat gestellt.

Tödlicher Unfall: Mann gerät am Schlesischen Tor unter die U-Bahn

Kreuzberg: Ein 21-Jähriger ist heute Morgen am Bahnhof Schlesisches Tor von einer U-Bahn überrollt und dabei tödlich verletzt worden.

Protestcamp am Kottbusser Tor errichtet

Kreuzberg: Am Kottbusser Tor haben Aktivisten der Mieterinitiative „Kotti & Co“ ein Protestcamp errichtet.

Piraten unterstützen Protestcamp am Kottbusser Tor

Oliver Höfinghoff, Sprecher der Piratenfraktion für Wohnen und Stadtentwicklung, unterstützt die Forderungen der Camper am Kottbusser Tor.

Ecstasymorde in Friedrichshain – weiteres Tötungsdelikt aufgeklärt

Ein Raubmörder soll in Friedrichshain dreimal nach dem gleichen Muster zugeschlagen haben: Er machte seine Opfer mit Liquid Ecstasy wehrlos und raubte sie aus.

Premiere im Theater Majak: Theater Zierlich präsentiert "Das Labor"

Samstag, 2. Juni 2012: Premiere im Theater Majak auf dem RAW-Gelände: Das freie Theater Zierlich präsentiert Das Labor.

Weltspieltag auf dem Forkenbeckplatz und im Görlitzer Park

Weltspieltag 2012 in Friedrichshain-Kreuzberg am 1. Juni auf dem Forkenbeckplatz und am 16. Juni im Görlitzer Park.

Steine gegen Moschee geworfen und Polizisten bedroht

Kreuzberg: 24-jähriger Mann hat eine Moschee in der Wiener Straße mit Steinen beworfen und anschließend Polizisten bedroht.

Arbeitslosenquote in Friedrichshain-Kreuzberg sinkt im Mai auf 14,2 %

Die Arbeitslosenzahl in Friedrichshain-Kreuzberg ist im Mai 2012 deutlich gefallen. Die Quote verringerte sich von 15,3 auf 14,2 %.

Tanzen für Türkiyemspor

Im Rahmen der Kampagne Rettungsschirm für Türkiyemspor führt der EX-Regionalligist verschiedene Aktivitäten mit dem Ziel der Rettung vor der Insolvenz durch.

Bundespolizei stellt Drogen im Ostbahnhof sicher

Friedrichshain: Die Bundespolizei hat in einem Schließfach im Ostbahnhof rund 500 Gramm Marihuana und ein Tütchen mit Amphetaminen sichergestellt.

Axel-Springer-Straße für den Verkehr freigegeben

Nach 13 Monaten Bauzeit wurde heute durch Verkehrssenator Michael Müller die Axel-Springer-Straße für den Verkehr freigegeben.

Straßentheater Festival "Berlin lacht!" vor dem endgültigen Aus?

Finanzierungsprobleme beim 9. Internationalen Straßentheater Festival auf dem Mariannenplatz (15. bis zum 17.Juni 2012).