Januar 2012

Fahrer flüchtet nach Verkehrsunfall

Kreuzberg: Ein Unbekannter ist in der vergangenen Nacht mit seinem Auto nach einem Verkehrsunfall geflüchtet.

Silvesterbilanz 2011/2012

In der Silvesternacht 2011/2012 gab es in Berlin für die Polizei keine gravierenden Ereignisse zu bewältigen, aber wieder eine Vielzahl silvestertypischer Einsätze.

Ampelanlage durch Explosion beschädigt

Friedrichshain: Ampelanlage durch Explosion beschädigt.

Schließtag beim Amt für Bürgerdienste

Die Bürgerämter, das Standesamt, die Einbürgerungsbehörde und das Wohnungsamt bleiben am Mittwoch, den 18. Januar 2012 geschlossen.

31-Jähriger prügelt mit Bierkrug auf Opfer ein

Friedrichshain: 31-Jähriger prügelt auf dem S-Bahnhof Warschauer Straße mit Bierkrug auf Opfer ein.

Alkoholisiert gegen U-Bahn geprallt

Kreuzberg: Betrunkener prallt am U-Bahnhof Mehringdamm gegen eine U-Bahn.

Büroeinbrecher gefasst

Zwei polizeibekannte Einbrecher hat die Polizei in Berlin-Kreuzberg bei Büroeinbruch gefasst.

Fremdenfeindlicher Übergriff

Berlin-Friedrichshain: Fremdenfeindlicher Übergriff am S-Bahnhof Frankfurter Allee.

Mann im U-Bahnhof überfallen

Kreuzberg: Mann im U-Bahnhof Kottbusser Tor überfallen

Ladendetektiv mit Flaschen angegriffen

Friedrichshain: Ladendetektiv von 30 Maskierten mit Flaschen angegriffen.

Ampellicht missachtet

In Berlin-Kreuzberg ist eine Schwangere bei einem Verkehrsunfall verletzt worden.

Anschlag auf Bürgerbüro von Halina Wawzyniak

Auf das Bürgerbüro der Bundestagsabgeordneten Halina Wawzyniak (Die Linke) ist ein Anschlag verübt worden.

Wahlkreisbüro beschädigt

Kreuzberg: Das Wahlkreisbüro von Halina Wawzyniak wurde in der vergangenen Nacht beschädigt.

Reisebus der Bundeswehr beschädigt

Kreuzberg: Ein Reisebus der Bundeswehr wurde in der Skalitzer Straße beschädigt.

Feuer gelegt

In einem Wohnhaus in der Kreuzberger Wilmsstraße wurde in der vergangenen Nacht ein Feuer gelegt.

Räuber überfällt Rentnerin

Friedrichshain: Räuber überfällt Rentnerin - Festnahme nach kurzer Flucht.

Nach Streit in U-Bahn gegen den Kopf geschlagen

Berlin-Kreuzberg: Schlägerei der U-Bahn der Linie U1.

Einsatz im öffentlichen Nahverkehr und im Görlitzer Park

Kreuzberg: 5.000 Tabletten bei Einsatz im Görlitzer Park sichergestellt.

Mit selbst gebasteltem Sprengkörper schwer verletzt

Kreuzberg: Jugendlicher verletzt sich beim hantieren mit selbst gebastelten Sprengkörper.

Autos brannten

Friedrichshain: Auto in der Müggelstraße angezündet.

Auto angezündet

Friedrichshain: Auto im Weidenweg angezündet.

Automatencasino ausgeraubt

Kreuzberg: Spielhalle in der Oranienstraße überfallen.

Fahrzeug in Brand

In der Schreinerstraße in Friedrichshain wurde in der vergangenen Nacht ein Audi A3 angezündet.

Kettenreaktion - Auto rast in sechs geparkte Fahrzeuge

Insgesamt sieben Autos wurden heute früh bei einem Verkehrsunfall in Kreuzberg beschädigt.

Friedrichshain: Feuer gelegt

Mieter alarmierten kurz vor 1 Uhr die Polizei in die Boxhagener Straße, nachdem sie eine brennende Bettmatratze im Keller entdeckt hatten.

Gesuchte Person zu Brandlegung stellt sich der Polizei

Feuer im Kreuzberger Georg-von-Rauch-Haus: Die im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung gesuchte Person, hat sich heute Vormittag im Beisein eines Rechtsanwaltes gemeldet.

Automatencasino in Kreuzberg ausgeraubt

Zwei Maskierte überfielen in der vergangenen Nacht eine Spielhalle in der Kreuzberger Blücherstraße.

Mann bei Notdurft von U-Bahnzug erfasst

Schwere Verletzungen erlitt gestern Abend ein Mann in Kreuzberg, der im Gleisbett der U-Bahn beim Pinkeln von einem einfahrenden Zug erfasst wurde.

Bagger reißt Rohrleitung ab

Friedrichshain: Bagger reißt Rohrleitung ab und bringt den Verkehr auf der Karl-Marx-Allee zum erliegen.

Räuber stellt sich der Polizei

Friedrichshain: Ein 48-jähriger Berliner stellte sich nach einem Raub am Ostbahnhof der Polizei.

Mutmaßlicher Trickbetrüger gefasst

Kreuzberg: Der Polizei gelang es gestern einen Trickbetrüger festzunehmen, der eine 73-Jährige Frau mit russischem Migrationshintergrund betrügen wollte.

Zwei Mobiltelefone erbeutet

Mit tief ins Gesicht gezogener Kapuze betrat gestern Abend gegen 21 Uhr 40 ein Unbekannter ein Atelier in der Adalbertstraße in Kreuzberg.

Brandstiftung im Treppenhaus

Nachdem er gegen 23 Uhr 30 die Flammen bemerkt hatte, löschte ein couragierter Mieter einen brennenden Kinderwagen im Treppenflur eines Kreuzberger Wohnhauses in der Graefestraße.

Überfall auf Lebensmittelmarkt

Ziel eines Räubers war gestern Abend gegen 20 Uhr 40 ein Lebensmittelgeschäft in der Yorckstraße in Kreuzberg.

Pizzabote bei Verkehrsunfall verletzt

Ein 24-jähriger Pizzabote erlitt gestern Abend bei einem Verkehrsunfall in Friedrichshain schwere Verletzungen an den Beinen und einen vorübergehenden Gedächtnisverlust.

Grüne: Seveso-II-Betreibe raus aus Kreuzberg

Grüne fordern Seveso-II-Betreibe raus aus Kreuzberg.

Raub im U-Bahnhof - Zwei Täter festgenommen

Polizeibeamte nahmen gestern Nachmittag in Kreuzberg zwei Räuber nach kurzer Flucht fest, die einen Fahrgast der U-Bahn überfallen hatten.

Sieben Verletzte bei Wohnungsbrand

Sieben Mieter, darunter ein Baby, kamen in der vergangenen Nacht wegen eines Wohnungsbrandes in Friedrichshain zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Razzia im Görlitzer Park

Beamte der 12. Einsatzhundertschaft kontrollierten in den gestrigen Nachmittags- und Abendstunden den Görlitzer Park in Kreuzberg mit Rauschgiftspürhunden.

Zigarettenschmuggler festgenommen

Friedrichshain: Bundespolizisten nahmen gestern am Bahnhof Ostkreuz einen mutmaßlichen Zigarettenschmuggler fest, der sich unerlaubt in Deutschland aufhielt.

Nächtliche Attacken auf Polizeibeamte

Friedrichshain: Polizei geht gegen linke Szene in der Rigaer Straße vor.

Mülltonnen angezündet

Zweimal innerhalb weniger Minuten mussten Polizei und Feuerwehr gestern Abend zu brennenden Mülltonnen im Friedrichshainer Nordkiez ausrücken.