Kreuzberg: Handtaschenräuber im Görlitzer Bahnhof festgenommen

Kreuzberg: Handtaschenräuber im Görlitzer Bahnhof festgenommen

Freitag, 19. Januar 2018

Beamte des Polizeiabschnitts 53 nahmen heute Morgen in Kreuzberg auf dem U-Bahnhof Görlitzer Bahnhof einen mutmaßlichen Handtaschenräuber fest. Nach Angaben einer 21-jährigen Passantin wurde sie gegen 7.15 Uhr auf dem Weg ...mehr

Kitaplatzausbau in Friedrichshain-Kreuzberg

Kitaplatzausbau in Friedrichshain-Kreuzberg

Freitag, 19. Januar 2018

Berlin wächst, die Geburtenrate nimmt stetig zu. Davon ist Friedrichshain-Kreuzberg als jüngster und gleichzeitig am dichtesten besiedelter Bezirk besonders betroffen. 2016 lebten im Bezirk 17.814 Kinder unter sechs Jahren ...mehr

Ostkreuz: Joint bringt Haftbefehle ans Licht

Ostkreuz: Joint bringt Haftbefehle ans Licht

Freitag, 19. Januar 2018

Donnerstagnachmittag gerieten Zwillingsbrüder am Bahnhof Ostkreuz durch den Konsum eines Joints ins Visier von Bundespolizisten. Für einen der beiden Brüder endete der Tag hinter Gittern.Gegen 15:30 Uhr kontrollierten ...mehr

Stilles Gedenken zu Ehren der Opfer während der Zeit des Nationalsozialismus am 27. Januar

Stilles Gedenken zu Ehren der Opfer während der Zeit des Nationalsozialismus am 27. Januar

Donnerstag, 18. Januar 2018

Zum offiziellen Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar wird in Friedrichshain-Kreuzberg der über sechs Millionen Juden und der anderen Opfer des totalitären Regimes während der Zeit des ...mehr

Ausblick 2018: Was steht an in Friedrichshain-Kreuzberg?

Ausblick 2018: Was steht an in Friedrichshain-Kreuzberg?

Mittwoch, 17. Januar 2018

Mehr Radverkehrssicherheit, Prävention von Wohnungslosigkeit, Schulbauprojekte, Sicherung weiterer Wohnungen durch Vorkauf, biologische Vielfalt und fairer Handel im Bezirk. Was erwartet die Friedrichshainer*innen und ...mehr

Friedrichshain: 83-Jähriger auf der Frankfurter Allee von Auto erfasst

Friedrichshain: 83-Jähriger auf der Frankfurter Allee von Auto erfasst

Dienstag, 16. Januar 2018

In Friedrichshain wurde heute Vormittag ein Fußgänger von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen befuhr die 43-jährige Autofahrerin mit ihrem VW die Frankfurter Allee ...mehr

Friesenstraße: Asphalt statt Kopfsteinpflaster

Friesenstraße: Asphalt statt Kopfsteinpflaster

Dienstag, 16. Januar 2018

Die Anwohnerinnen und Anwohner der Kreuzberger Friesenstraße können aufatmen. Der Verkehr vor ihren Häusern wird künftig leiser sein. Ab März wird die Straße planmäßig erneuert. Die Neugestaltung der Fahrbahn dient der ...mehr

Nach versuchtem Überfall: Tatverdächtiger mit Bildern gesucht

Nach versuchtem Überfall: Tatverdächtiger mit Bildern gesucht

Dienstag, 16. Januar 2018

Mit der Veröffentlichung von Bildern bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Suche nach einem Mann, der im August letzten Jahres einen Imbiss in Kreuzberg überfallen haben soll. Bisherigen Ermittlungen zufolge soll ...mehr

Letzte Stadtteilwerkstatt zur Neugestaltung des Rudolfplatzes

Letzte Stadtteilwerkstatt zur Neugestaltung des Rudolfplatzes

Montag, 15. Januar 2018

Wie soll der Rudolfplatz künftig aussehen? Welche Angebote sind den Anwohner*innen bei der Neugestaltung wichtig? Darüber wurde bereits in den ersten beiden Stadtteilwerkstätten gesprochen. Nun lädt das Bezirksamt ...mehr

Antisemitische Schmierereien im Volkspark Friedrichshain

Antisemitische Schmierereien im Volkspark Friedrichshain

Montag, 15. Januar 2018

Unbekannte haben auf der hölzernen Aussichtsplattform im Volkspark Friedrichshain zwei antisemitische Parolen geschmiert. Eine Zeugin alarmierte gegen 15.30 Uhr die Polizei zu der Aussichtsplattform am „Kleinen Teich“, als ...mehr

Kreuzberg: Unfall bei Verfolgungsjagd

Kreuzberg: Unfall bei Verfolgungsjagd

Sonntag, 14. Januar 2018

In der vergangenen Nacht ereignete sich ein Verkehrsunfall in Kreuzberg. Gegen 22.30 Uhr soll der bislang unbekannte Fahrer eines Renault mit hoher Geschwindigkeit von der Möckernstraße kommend das Tempelhofer Ufer ...mehr

Kreuzberg: Taxifahrer überfallen

Kreuzberg: Taxifahrer überfallen

Samstag, 13. Januar 2018

Heute früh überfiel ein 24-Jähriger einen Taxifahrer in Kreuzberg. Zeugenaussagen zufolge soll sich der Mann kurz nach 5 Uhr einem an einer roten Ampel in der Ohlauer Straße Ecke Reichenberger Straße stehenden Taxi ...mehr

Friedrichshain: Verdächtiger Geruch - Mutmaßlicher Dealer festgenommen

Friedrichshain: Verdächtiger Geruch - Mutmaßlicher Dealer festgenommen

Freitag, 12. Januar 2018

Polizisten des Abschnitts 51 stießen heute Morgen in Friedrichshain zufällig auf einen mutmaßlichen Drogenhändler. Gegen 6.30 Uhr wollten die Beamten in einer Wohnung in der Gürtelstraße einen Haftbefehl vollstrecken. Auf ...mehr

Kreuzberg: 19-Jähriger bei Raubüberfall schwer verletzt

Kreuzberg: 19-Jähriger bei Raubüberfall schwer verletzt

Freitag, 12. Januar 2018

Unbekannte überfielen gestern Abend einen Mann in Kreuzberg. Gegen 19.30 Uhr war der 19-Jährige am Alfred-Döblin-Platz unterwegs, als ihm plötzlich ein Unbekannter von hinten in den Rücken trat. Dieser forderte ...mehr

Friedrichshain: Scheiben einer S-Bahn zerstört - Polizei sucht Zeugen

Friedrichshain: Scheiben einer S-Bahn zerstört - Polizei sucht Zeugen

Donnerstag, 11. Januar 2018

Dienstagabend zerstörten Unbekannte mehrere Scheiben einer S-Bahn der Linie S41 auf der Fahrt zwischen den Bahnhöfen Frankfurter Allee und Ostkreuz.Der Zug der Linie S 41 befand sich gegen 22 Uhr im Umlauf, als ein ...mehr

Kreuzberg: Auto in der Lobeckstraße ausgebrannt

Kreuzberg: Auto in der Lobeckstraße ausgebrannt

Donnerstag, 11. Januar 2018

In Kreuzberg und Pankow brannten in der vergangenen Nacht mehrere Autos. In beiden Fällen haben Brandkommissariate die Ermittlungen übernommen. Verletzt wurde niemand.KreuzbergGegen 0.20 Uhr bemerkten Anwohner der ...mehr

Kreuzberg: Flüchtender Autofahrer verletzt Polizisten

Kreuzberg: Flüchtender Autofahrer verletzt Polizisten

Donnerstag, 11. Januar 2018

Bei seiner Flucht vor der Polizei verletzte ein Mann gestern Abend einen Polizisten in Kreuzberg. Gegen 21.50 Uhr wollten die Zivilpolizisten den 41-Jährigen aufgrund seiner Fahrweise überprüfen, als er auf einem ...mehr

Räumung der Gerhart-Hauptmann-Schule verlief ohne Zwischenfälle

Räumung der Gerhart-Hauptmann-Schule verlief ohne Zwischenfälle

Donnerstag, 11. Januar 2018

Die Gerichtsvollzieherin hat heute Früh den Räumungstitel zur ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule vollstreckt. Bewohner wurden dort nicht angetroffen. Der Besitz wurde aufgegeben. Aufgrund der Vielzahl der noch ...mehr

Gerhart-Hauptmann-Schule wird am 11. Januar 2018 geräumt

Gerhart-Hauptmann-Schule wird am 11. Januar 2018 geräumt

Mittwoch, 10. Januar 2018

Teile der Gerhart-Hauptmann-Schule werden am 11. Januar 2018 gegen 8:00 Uhr morgens durch eine Gerichtsvollzieherin unter Hinzuziehung der Polizei im Wege der Amtshilfe geräumt. Die Räumung findet statt aufgrund eines ...mehr

Diskussionsveranstaltung: Neues Verkehrskonzept für den Samariterkiez

Diskussionsveranstaltung: Neues Verkehrskonzept für den Samariterkiez

Mittwoch, 10. Januar 2018

Wie können wir den Verkehr im Kiez für alle sicherer und verträglicher organisieren? Das möchte das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg am Montag, den 15. Januar um 18 Uhr, mit den Bürger*innen im Samariterkiez ...mehr

Diskussionsveranstaltung über den Görlitzer Park im Friedrichshain-Kreuzberg Museum

Diskussionsveranstaltung über den Görlitzer Park im Friedrichshain-Kreuzberg Museum

Dienstag, 9. Januar 2018

Eine kontrovers besprochene Ausstellung geht zu Ende. Anlässlich der Finissage von „Andere Heimaten. Herkunft und Migrationsrouten von Drogenverkäufern in Berliner Parks“ im Friedrichshain-Kreuzberg Museum laden wir am ...mehr

Kreuzberg: Tag der offenen Tür in neuer Gemeinschaftsunterkunft

Kreuzberg: Tag der offenen Tür in neuer Gemeinschaftsunterkunft

Dienstag, 9. Januar 2018

Die Eröffnung des neuen Tempohomes für Geflüchtete am Standort Alte Jakobstraße 4/ Franz-Künstler-Straße 10 steht unmittelbar bevor. Bevor die rund 160 neuen Bewohnerinnen und Bewohner einziehen, werden alle Nachbar*innen ...mehr

Friedrichshain: Fremdenfeindliche Parolen geschmiert

Friedrichshain: Fremdenfeindliche Parolen geschmiert

Dienstag, 9. Januar 2018

Unbekannte haben an die Außenwand eines Schuppens in Friedrichshain fremdenfeindliche Parolen geschmiert. Ein Passant sah gestern Abend gegen 20 Uhr die Schriftzüge, die eine Größe von ca. 130 × 80 cm und 210 × 110 cm ...mehr

Friedrichshain-Kreuzberg-Nachrichten | xhain.net abonnieren